Hallo Reisender!

Wir sind ein RPG Forum, welches auf den Anime "Sailor Moon" basiert. Jedoch sind auch User welche sich nicht mit Sailor Moon auskennen herzlich Willkommen!
Bist du mutig und möchtest dich einer neuen Herausforderung stellen? Dann melde dich an und fülle den Steckbrief aus. Sobald er angenommen wurde, kann dein Abenteuer beginnen!
Falls etwas unklar ist, kannst du uns gerne fragen. Wir sind eine nette Community und sehr hilfsbereit.
Unser Forum bietet folgendes:
  • Sehr aktives Inplay
  • Ortstrennung
  • Kampfsystem
  • Handwerksberufe
  • Schulsystem mit Noten
  • Questsystem
  • Begleitersystem
  • u.v.m!
Wir freuen uns schon auf dich!

Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

» Eure Partneranzeige im SMF
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyGestern um 16:05 von Gast

» Änderungen
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptySa 16 Nov - 13:35 von Gast

» Ich hatte mir Gedanken gemacht.........wegen Halloween
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyDi 12 Nov - 9:10 von Sailor Blacktears

» Blacklist
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyFr 8 Nov - 11:00 von Sailor Blacktears

» Allianz der RPG-Welten [Änderung]
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyMi 6 Nov - 0:11 von Gast

» Anfragen
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyDi 5 Nov - 16:46 von Gast

» Gasthaus "Zur gestopften Gans"
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptySo 27 Okt - 18:02 von Guardian Rinan

» Sailor Hyakuya
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyMi 23 Okt - 19:20 von Sailor Blacktears

» Kneipe "Zum wilden Büffel"
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyMo 21 Okt - 17:11 von Guardian Alexiel

Gallery Yuri Topliste



 
StartseiteAnmeldenLogin
Herzlich Willkommen auf der Senshi Akademie! Hilf uns im Kampf gegen die Finsternis. Erfahrene sowie frisch erwachte sind eingeladen auf der Senshi Akademie als Lehrer oder Schüler dabei zu sein und die Galaxie zu retten!

Teilen
 

 Kneipe "Zum wilden Büffel"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
Lehrpersonal
Sailor Galaxia
Sailor Galaxia

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyMo 22 Sep - 23:03

das Eingangsposting lautete :

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Growli10

Diese Kneipe kann man wortwörtlich eine Spelunke nennen. Hier treiben sich die übelsten Gestalten aus Minar herum und es stinkt nach Alkohol, Schweiß und Tabak.
Die Atmosphäre ist sehr dunkel und dem Barkeeper ist es egal ob es sich bei einem Kunden um einen Schüler handelt.


veraltet:
 
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Aquamarin-Klasse
Sailor Vivilonya

Begleiter
Name:: Aimizu
Kampfpunkte: 136
Fähigkeiten:
Sailor Vivilonya

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyFr 20 Apr - 16:59

Wie befürchtet sollte der Ärger nicht sehr lang auf sich warten lassen denn plötzlich stand eine Wache an ihrem Tisch und wollte die drei weg sperren lassen. "G..Gu...Guten Tag" brachte Vivi grad so raus. So schnell änderte sich das Blatt und nun war sie es die ängstlich war und nicht Hono. "Siehst du ich bin genau so schnell ängstlich wie du. Das ist keine Schande" flüsterte sie zu der kleinen Flamme. Naga hatte sie zwar davor gewarnt doch vor Panik kippte sie das Getränk runter. Sie spürte schon kurz danach das sie es nicht vertrug und kippte vom Stuhl wo sie dann liegen blieb und nichts mehr mitbekam.

_________________
Mögen die Wasser-Eis Shuriken alles gefrieren. So ist sein Anwender denn noch nett und freundlich

Vivi in Zivil:
 


Meine Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Aquamarin-Klasse
Sailor Naga

Begleiter
Name:: Grimorum Gyuss Rex
Kampfpunkte: 327
Fähigkeiten:
Sailor Naga

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptySa 21 Apr - 22:51

Seufzend und die Augen verdrehend sah Sailor Naga zu ihrer Zimmergenossin. "Ich hatte sie vorgewarnt. Naja, nun ist deine Chance." meinte sie zu Kasai und dreht sich lächelnd zur Wache um."Soviele Vorwürfe? Wirklich? Wir sind Krieger von der Akademie und haben ein Schattenwesen bekämpft, dessen Schaden wir der Schneiderin bezahlen sollten. Dieses hat eine Person umgebracht, wir konnten es mit geringem Sachschaden aber vernichten, bevor weitere Personen verletzt wurden." Sie winkte zu Kasai und der ohnmächtigen Vivilnyo. "Dabei entstand ein kleines Feuer, was wir aber auch gelöscht hatten, außerdem hatten wir den Gefahrenherd sofort geräumt." Sie legte ihr Kinn in ihre Hände und wirkte etwas dunkler dann. "Ich verstehe natürlich, warum wir jetzt verhaftet werden sollen... die Schneiderin hat deutlich gemacht, dass sie die Gruppe der No-Senshi unterstützt, als wir sie von dem Gefahrenherd entfernten. Die Gruppe hatte eine unserer Mitschülerinnen verletzt vor nicht allzulanger Zeit... weshalb ich nicht daran denke. mich verhaften zu lassen. ABER..." Sie legte eine Hand auf den Arm der Wache und klopfte mit ihrer Pfeife auf seine Schulter, sah sich leicht um. Genug Leute sahen sich zu ihr um, sicher mochten diese die Kriegerinnen auch nicht besonders, aber die Wache war ebenso wenig gerne gesehen. Außerdem war klar, welcher von beiden stärker war. "Aber ich schlage folgendes vor.... wir kehren in die Akademie zurück, immerhin sind wir von unseren Heldentaten erschöpft. Dabei werden wir aber unsere Lehrerschaft informieren, diese werden sicher die Sache untersuchen und für angemessene Kompensation sorgen." Sie stand auf und ihre Stimme nahm plötzlich eine melodische Form an, wie ein schöner Engelsgesang. "Das wäre doch das beste für uns alle und völlig akzeptabel." sang sie, wobei der Edelstein in ihrer Halsmanschette leuchtete. Der Wache würde klar werden, dass dies vernünftig war und getan werden musste.

_________________
Mitglied im Chuu-Ko-Club:

Sailor Chuu-Ko
Sailor Ogre (Lehrerin)
Sailor Naga


Böse Kreaturen, Beschworen aus der Finsternis:

Sailor Gizō Grey:
 

Sailor Gizō White:
 
Nach oben Nach unten
Saphir-Klasse
Sailor Ardor

Begleiter
Name:: Akira
Kampfpunkte: 829
Fähigkeiten:
Sailor Ardor

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptySo 22 Apr - 11:46

Wache Loran
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Wache_10

(Spieltag 8, 09:00-12:00 Uhr)

Die Reaktionen der drei waren unterschiedlich. An den den jungen Mann gerichtet sagte er: „Mag sein, dies zu ermitteln gehört zu unseren Aufgaben.“, sagte er knapp.
Die Violetthaarige sagte nicht viel, sackte jedoch, kaum dass sie ihren Drink geleert hatte zusammen und rutschte vom Stuhl. Missbilligend zog Loran die Stirn in Falten, anscheinend war sie total betrunken.
Ein richtig schwerer Fall war die Dritte im Bunde, sie versuchte sich sogleich zu rechtfertigen.
„Ich möchte Sie bitten zum jetzigen Zeitpunkt keine Aussage zu machen und die Ermittlungen so zu beeinflussen.“, sagte er streng und leise.
Loran schüttelte den Kopf: „Sie sind keineswegs verhaftet, sofern sie drei uns nun begleiten.“, er deutet auf die Dame am Boden. „Sie werden ihre Kollegin wohl tragen müssen.“, meinte er leise.
Für was hielt diese Person sich? Glaubte die Rothaarige etwas nur weil sie zur Akademie würde er sie gehen lassen? „Es ist egal wer oder was sie drei sind. Sie sind hier und haben sich daher auch an unsere Gesetze zu halten. Ich bin Wache Loran und diene unserem Bürgermeister Morm, eingesetzt von Sailor Galaxia persönlich.“ Mit diesen Worten unterstrich er die Legitimität seines Status und seiner Aufgabe. „Sollten sie drei sich weiterhin der Aufforderung widersetzen, so könnte dies als Eingeständnis ihrer Schuld angesehen werden, daher bitte ich sie nochmals darum mir zu folgen.“, er sprach leise, jedoch mit Nachdruck, beim Wort Heldentaten sah er die Rothaarige scharf an. Sie hielt sich anscheinend für etwas Besseres. „Nein, dies wäre nicht akzeptabel!“, sagte er leise und mit Nachdruck und hoffe die beiden würden ihm jetzt still folgen und ihre Kollegin mitbringen. Andernfalls konnte er auch andere Seiten aufziehen, doch Loran hoffte auf ein Einsehen der Rothaarigen.

_________________
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 L1cd-1n-66f0

Spieltag 10: Sie trägt eine Bluse, einen Minirock und Strümpfe. Wie immer bestehen die Stoffe aus rot gefärbter Baumwolle.
Zivil:
 

Kriegerdress:
 




Zuletzt von Sailor Ardor am Mi 25 Apr - 22:00 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Aquamarin-Klasse
Guardian Kasai

Begleiter
Name:: Hono
Kampfpunkte: 63
Fähigkeiten:
Guardian Kasai

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptySo 22 Apr - 22:42

Als die Wache zu ihnen kam war Vivilonya anscheinend so nervös, dass sie den ganzen Absinth mit einem Zug leer trank und schließlich umkippte. Kasai bekam gerade noch mit wie sie zur Seite kippte und fing sie schnell auf. Anscheinend war sie ohnmächtig. Ob es am Alkohol oder am Schock lag, konnte er nicht sagen.

Naga versuchte sich aus der ganzen Sache rauszureden und das was sie sagte war nicht gelogen und klang auch garnicht so, als hätten sie ein Verbrechen begangen. Doch die Wache beeindruckte das alles nicht und er bestand immernoch darauf, dass sie mit kamen.
"Wir sollten besser mit gehen, sonst sieht unsere Zukunft hier nicht gut aus.", sagte Kasai schließlich zu Naga und hielt immernoch Vivi fest. Dann stand er auf und hob sie ebenfalls hoch, sodass er sie nun auf seinen Armen trug,"Im Grunde haben wir eigentlich nichts zu befürchten. Also gut. Wir kommen mit.", sagte er und sah die Wache entschlossen an. Sie würden sehen, was passierte. Mehr als eingesperrt werden konnten sie nicht und falls dem so war, konnten sie ganz einfach wieder ausbrechen und dann im Wald leben oder sowas ähnliches. Mit zwei hübschen Frauen würde ihm das nichts aus machen.
Nach oben Nach unten
Aquamarin-Klasse
Sailor Vivilonya

Begleiter
Name:: Aimizu
Kampfpunkte: 136
Fähigkeiten:
Sailor Vivilonya

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptySo 22 Apr - 23:10

Vivi bekam von alldem nichts mit das Getränk zeigte bei ihr voll seine Wirkung dabei hatte sie Naga noch gewarnt. ohne es zu steuern verwandelte sie sich zurück denn scheinbar hatte sie einfach keine Kraft mehr ihre Verwandlung aufrecht zu halten. Diese Wache ließ anscheinend nicht locker also trug Kasai Vivi in seinen Armen und war bereit mit zu kommen.

_________________
Mögen die Wasser-Eis Shuriken alles gefrieren. So ist sein Anwender denn noch nett und freundlich

Vivi in Zivil:
 


Meine Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Aquamarin-Klasse
Sailor Naga

Begleiter
Name:: Grimorum Gyuss Rex
Kampfpunkte: 327
Fähigkeiten:
Sailor Naga

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyMo 23 Apr - 22:02

Wütend sah Sailor Naga erst zur Wache, dann auch zu Kasai. Ihre Kräfte funktionierten nicht mehr so wie früher.... wo sie die Kräfte nie einsetzen musste. Leise verfluchte sie diesen untrainierten Körper, nachher hatte die Sache mit der Schneiderin auch nicht funktioniert. Doch dann beruhigt sich ihr Gesicht wieder. "Ihr habt ja alle Recht, es war nur ein sehr stressiger Tag, der etwas unruhmvoll endet." meinte sie und beugte den Kopf zur Wache. "Wir werden mitkommen, aber vorher würde ich gerne unsere Einkäufe in Sicherheit bringen." Sie hatte nun wirklich kein Interesse, die ganzen Tüten weit zu tragen und da Kasai die bewusstlose Schülerin trug... Nahm sie die beiden Taschen und ging zu Ryuu rüber. "Hallo Freund." meinte sie groß lächelnd und stellte die beiden Beutel neben ihn auf den Boden. "Ich weiß, das ist eine merkwürdige Situation, aber... kannst du die in mein Zimmer bringen?" Sie legte auch den Schlüssel auf den Tisch, wo die Zimmernummer aufgeschrieben ist." Ich gebe dir auch einen Aus, wenn wir nicht gerade des Mordes angeklagt sind. Außedem...." Sie beugte sich näher an sein Ohr und flüsterte leise: "Da liegt ein Buch. Kannst du ihm sagen, was passiert ist? Das ist ein automatisches Tagebuch, deswegen." Sie streichelte Ryuu noch kurz über die Wange, bevor sie wieder zu ihrer Gruppe ging, dem sicher eifersüchtigen Kasai über die Hand streichelt. "Gut, wohin sollen wir?" fragte sie kaum noch aufgeregt.

_________________
Mitglied im Chuu-Ko-Club:

Sailor Chuu-Ko
Sailor Ogre (Lehrerin)
Sailor Naga


Böse Kreaturen, Beschworen aus der Finsternis:

Sailor Gizō Grey:
 

Sailor Gizō White:
 
Nach oben Nach unten
Saphir-Klasse
Sailor Ardor

Begleiter
Name:: Akira
Kampfpunkte: 829
Fähigkeiten:
Sailor Ardor

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyDi 24 Apr - 17:51

Wache Loran
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Wache_10

(Spieltag 8, 12:00-15:00 Uhr)

[kurze Interaktion mit Riyu]

Der junge Mann zeigte sich schließlich einsichtig. Ob sie nichts zu befürchten hatten, würde sich noch zeigen. Loran nickte ihm dankend zu.
Bei der Rothaarigen handelte es sich jedoch um einen problematischeren Fall. Ihr Blick war der Wache glatt peinlich, flirtete sie etwa mit ihm? Als ob er sich dadurch erweichen ließ, eher im Gegenteil, sie könnte etwas verbergen oder sich dadurch versuchen der Untersuchung zu entziehen.
Doch auch sie gab endlich nach, wollte jedoch ihre Einkäufe in Sicherheit bringen. Noch ehe er etwas sagen konnte war die Rothaarige aufgestanden und ging auf einen anderen jungen Mann zu, sie kannte ihn scheinbar. Loran folgte ihr: „Tut mir leid, doch diese Sachen könnten Beweismittel darstellen und müssen daher mitgenommen werden.“, erklärte er unmissverständlich. Er wandte sich an den dunkelhaarigen jungen Mann: „Entschuldigen Sie die Störung.“, sagte er freundlich, nahm den Schlüssel und mit der linken Hand die Taschen auf. Auch er ging zurück zum Tisch und gab den Schlüssel zurück an die Rothaarig. „Ich kann leider nicht erlauben, dass möglicherweise Beweismittel verschwinden.“, sagte er ruhig und leise, er deutete dann zur Tür. Kurz beschrieb er den Weg, er war nicht schwer zu erklären oder zu verstehen und ließ dem Gespann den Vortritt. Gelassen eskortierte er die Verdächtigen zum Gefängnis.

tbc Senshi Akademie/Das Dorf Minar/Gefängnis von Mina (mit Sailor Naga, Sailor Vivilonya, Guardian Kasai und Hono, falls sie nicht mehr posten wollen)

_________________
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 L1cd-1n-66f0

Spieltag 10: Sie trägt eine Bluse, einen Minirock und Strümpfe. Wie immer bestehen die Stoffe aus rot gefärbter Baumwolle.
Zivil:
 

Kriegerdress:
 




Zuletzt von Sailor Ardor am Mi 25 Apr - 21:59 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Saphir-Klasse
Guardian Riyu

Begleiter
Name:: Chakami
Kampfpunkte: 183
Fähigkeiten:
Guardian Riyu

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyDi 24 Apr - 20:47

Riyu saß weiterhin alleine dort und trank sein Met leer, als plötzlich eine Wache herein kam und auf das Dreiergrüppchen zuging. Hatte Riyu richtig verstanden? Sie wurden alle verhaftet? Zuerst überlegte er, ob er dazwischen gehen sollte, aber das wäre keine gute Idee. Letztendlich würde er ebenfalls im Gefängnis landen. Sie mussten ziemlich großen Mist gebaut haben. Nach einer kleinen Diskussion gingen sie schließlich freiwillig mit, doch vorher kam die Rothaarige auf ihn zu. Sie bat Riyu tatsächlich, die Taschen zu ihr ins Zimmer zu bringen und das er einem automatischen Tagebuch erzählen sollte, was passiert war. Dann streichelte sie ihn noch über die Wange.
"Äh... in Ordnung.", sagte Riyu völlig verdutzt, aber kurz darauf kam auch schon die Wache zu ihm und nahm die Sachen, die ihm die Frau zuvor gegeben hatte. Er brauchte es anscheinend als Beweismittel.
"In Ordnung.", sagte Riyu und blickte der Truppe verwirrt hinterher, als sie die Kneipe verließen. Er selbst hatte auch keine Lust mehr. Hier passierten viel zu viele merkwürdige Dinge. Also bezahlte er alles, steckte sich Alexiel's Geldbeutel ein und machte sich auf den Weg zur Mensa. Er hatte Hunger.

(tbc: Senshi Akademie - Mensa)

_________________
Balloutfit:
 
Nach oben Nach unten
Aquamarin-Klasse
Sailor Naga

Begleiter
Name:: Grimorum Gyuss Rex
Kampfpunkte: 327
Fähigkeiten:
Sailor Naga

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyMo 19 Aug - 20:32

CF: Gesellschaftsraum (mit Guardian Cazuma und Grimorum Gyuus Rex)

Während der Strecke ins Dorf kommunizierte Sailor Naga etwas mit ihrem Kommunikator, eine Nachricht wurde an Sailor Dryadalis geschickt, vielleicht war dort ja etwas zu erreichen. Die Kneipe erkannte sie jedoch wieder, weshalb sie vorsichtshalber in die unauffälligere Form verwandelte; trotzdem schien ihre rote Haarpracht den einen oder anderen in Erinnerung geblieben zu sein.

Mürrisch bestellte sie ein Bier, denn Wasser oder Milch bestellen war hier nicht so eine gute Idee, bevor sie sich in einen Eckplatz setzte und die Füße hochlegte. Das Grimorum legte sie dabei näher an die Wand; sie hatte schon größere Probleme, als ein Taschendieb, der mit einem Grimorum rumlief.

Der Mitschüler schlug vor, die Pfeife in der Nacht wieder zu holen. "Gefährlich... wenn man Nachts erwischt wird in der Akademie, kann man rausfliegen." meinte sie und überlegte. Die Strafe wird sicher nicht so hoch sein, aber sie hatte schon Ärger mit fast allen Lehrern, da könnte sowas reichen. "Die beste Idee ist, rein zu gehen, wenn alle um diesen neuen Kristall rumstehen. Da wird niemand acht geben... höchstens Wachen und diese sind Menschlich." Kasai... so hieß der Junge? Kann sein. "Er ist jedenfalls abgehauen. hat die Mädchen alle zum heulen gebracht..." sie knurrte und nahm einen Schluck. "Und wegen den Dorfbewohnern... es ist alles egal, was man macht. Falsch ist es vermutlich ohnehin. Das bedeutet nur, dass man... anders handeln muss."

Ein Summen ihres Handgelenkes unterbrach ihre Gedanken. Seufzend sah sie auf die Anzeige... tatsächlich hatte Sailor Dryadalis geantwortet. "Dauernd spam..." murmelte sie, während sie schnell antwortete. Es machte keinen guten Eindruck, wenn sie vor dem jungen Guardian Cazuma um Nachhilfe in Elfisch bat. Kaum war sie fertig, piepte es erneut. "Hah..." meinte sie erstaunt. "Es scheint, als ob ich meine Pfeife doch anders zurückkriege." Sie sah die Nachricht genauer an. "Sie wollen meine Rauchmischung untersuchen...was soll das bringen..." fragte sie verwirrt, bevor sie antwortete. Die Lehrer sollte einer mal verstehen.

_________________
Mitglied im Chuu-Ko-Club:

Sailor Chuu-Ko
Sailor Ogre (Lehrerin)
Sailor Naga


Böse Kreaturen, Beschworen aus der Finsternis:

Sailor Gizō Grey:
 

Sailor Gizō White:
 
Nach oben Nach unten
Aquamarin-Klasse
Guardian Cazuma

Begleiter
Name:: Shiva
Kampfpunkte: 132
Fähigkeiten:
Guardian Cazuma

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyDo 22 Aug - 20:05

Als sie an der Kneipe ankamen bestellte sich seine Mitschülerin Bier Cazuma bestellte sich Cola mit Whisky drin. Dann suchten sie sich eine Sitzecke aus und nahmen Platz. "Oder man überredet einen dieser naiven Begleiter sie zu holen" man musste sich ja nicht selber dabei erwischen lassen.

Anscheinend bekam seine Mitschülerin einige Nachrichten aber darann störte sich der violetthaarige nicht. Scheinbar war sie nicht gut auf Kasai zu sprechen "hm ich denkte der wollte sich nur vor der Strafaufgabe drücken und kommt wieder wenn Gras über die Sache gewachsen inst" Cazuma trank einen schluck von seiner Cola.

Bezüglich der Idee die Pfeife wieder zu beschaffen wenn alle versammelt waren sagte er "wäre ne Möglichkeit" aber im nächsten Augenblick schien sich das Thema schon wieder erledigt zu haben. "hmm das ist eine gute Frage.... ich denke da gibt es wichtigere dinge für die Lherer..." Endlich konnte der violetthaarige mal entspannen da der Unterricht vorbei war für heute.

_________________
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Signat10
Nach oben Nach unten
Aquamarin-Klasse
Sailor Naga

Begleiter
Name:: Grimorum Gyuss Rex
Kampfpunkte: 327
Fähigkeiten:
Sailor Naga

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyMo 26 Aug - 20:34

Auch sie hatte überlegt, einen Begleiter zu überreden... sie waren so naiv, es müsste einfach sein. Das oder sie... anders überzeugen. Aber nein, weder hatten sie die Fähigkeiten nötig, noch waren sie selbst geschickt genug, die Beteiligung von ihr zu verschweigen. "Ich glaube nicht, dass die Begleiter dazu fähig sind." meinte sie schlicht. "Wo ist deiner eigentlich..." Sonst schien fast jeder mit einem Begleiter herum zu laufen...

Ob er wiederkam war eine gute Frage, nur Gras über die Sache wachsen.... "Die Lehrer haben gute Gedächtnisse.... die werden es nicht so schnell vergessen. Und wenn nicht... ich vergesse nichts." Das sie alleine die Aufgaben erledigen musste würde sie noch eine Weile nachtragen... aber gut, sie setzte sich durch. Doch die Sache mit der Pfeife war schwieriger, als es aussah. "Ich muss vorher meine Rauchmischung analysieren lassen. Ich glaube aber nicht, dass das so schnell gehen wird..." meinte sie und hustete, zog eine grimasse. Wie eine Bittstellerin kam sie sich vor.

Sie nahm ein langen Zug Bier und sah sich in der Kneipe um. Für die späte Nachmittagzeit waren bereits einige Leute anwesend; wahrscheinlich die, welche ihre Arbeit in der Nacht erledigten. Nun, einige Pfeifen waren anwesend... aber rauben war Stillos und Kaufen sah sie nicht ein. Aber hinter der Bar war eine Gitarre.... Mit schnellem Schritt ging sie zur Theke und griff diese vor dem überraschten Blick des Wirtes. Geübten Griffes stimmte sie diese kurzerhand, wobei sie Staub und Dreck ignorierte. Musik konnte auch verzaubern von einem Stück dreckigem Holzes...

Schließlich setzte sie sich auf einen Tisch nahe der Bar, ein Fuß auf einen Stuhl stellend und dachte kurz nach. Für den Dreck an anwesenden Personen würde sie kein heiliges Lied anstimmen... und die elfischen Baladen waren zu hoch für die Bargäste. Aber da war ein Lied, dessen Sinn sie nie richtig verstand... diesen Song stimmte sie an:

Der Song:
 

Als das Lied vorbeiwar, legte sie die Gitarre auf die Theke und wanderte zu ihrem Bier zurück. Die Bargäste waren noch leicht berührt, das Lied war zwar nicht ihre Sprache, aber es stimmte doch die richtigen Seiten an, Freiheit, Unabhängigkeit, der Kriegerstolz... und das schönste war, dass alle Sie ansahen, aber nicht ihre langen Finger. Die frisch erhaltene Pfeife verschwand erst in ihrem Ärmel, dann unter den Tisch und dann in ihre Hosentasche.

_________________
Mitglied im Chuu-Ko-Club:

Sailor Chuu-Ko
Sailor Ogre (Lehrerin)
Sailor Naga


Böse Kreaturen, Beschworen aus der Finsternis:

Sailor Gizō Grey:
 

Sailor Gizō White:
 
Nach oben Nach unten
Aquamarin-Klasse
Guardian Cazuma

Begleiter
Name:: Shiva
Kampfpunkte: 132
Fähigkeiten:
Guardian Cazuma

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyMo 2 Sep - 17:12

Scheinbar hatte Naga auch schon daran gedacht einen der Begleiter darum zu bitten jedoch hatte sie Zweifel das diese naiven Wesen es schaffen würden ihr die Pfeife wieder zu geben. "hm wenn ich genauer drüber nach denke ... könntest du recht haben manche von ihnen haben nichts als Unsinn im Kopf" Die rothaarige fragte ihn schließlich wo sein Begleiter eigentlich wäre. Cazuma trank einen Schluck und antwortete dann "bis lang hab ich noch keinen Begleiter" was ihn eigentlich nicht groß störte.

Seine Mitschülerin war der Meinung das die Lehrer dies nicht vergessen würden und wenn doch sie aber nicht. Cazuma musste kurz lachen "naja wir werden es sehen wenn´s so weit ist" sagte er freundlich.

Naga erklärte ihm das die Lehrer wohl ihre Rauchmischung Prüfen wollten und dies wohl einige Zeit dauern könnte. "das stimmt wohl..." er krübelte kurz was man da machen könnte als Naga plötzlich aufstand und zur Bar rüber ging. Sie schnappte sich eine Gitarre und spielte darauf ein Lied. Die anwesenden Leute schienen seine Mitschülerin regelrecht anzustaren. Als das Lied zu ende war kam die rothaarige zurück an den Tisch und hatte eien neue Pfeife dabei. "Du scheinst musikalisch recht begabt zu sein" sagte er freundlich

_________________
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Signat10
Nach oben Nach unten
Aquamarin-Klasse
Sailor Naga

Begleiter
Name:: Grimorum Gyuss Rex
Kampfpunkte: 327
Fähigkeiten:
Sailor Naga

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyMi 4 Sep - 19:51

Besttigend nickte Sailor Naga. "Ja. Begleiter haben... meist nur Unsinn im Kopf." meinte sie mit einem Blick auf ihr Buch. Nun... der Begleiter von ihr war auch anders. Und vielleicht... "Hm... kein Begleiter, sagst du? Ich sag dir was, komm zu mir nach dem Abendbrot und wir gucken mal, was wir dagegen machen können." Sie würde im Buch genauer nachsehen, mit etwas Glück hätte sie einen weiteren Verbündeten... und könnte die Schuld auf den jungen Guardian schieben, wenn etwas schief läuft.

Aber auch er erkannte an, was für eine gloreiche Sängerin sie war. "Auf meinem Planeten... kamen alle zu meinen Konzerten. Wer nicht hinkonne, hörte über das Fernsehen zu. Nichts anderes lief..." schwärmte sie und lehnte sich zurück, schloss die Augen. "Taubstumme lasen die Texte mit, der Verkehr kam zum Erliegen....keiner Arbeitete..." Sie seufzte, wie sehr sie diese vergötterung vermisste. Aber... konnte sie es nicht auch auf diesem Planeten erreichen? Sogar noch besser! "Ich glaube... ich werde Konzerte abhalten." meinte sie langsam. "Nur für die Personen dieser Stadt zunächst. Sie werden mich in den Götterstatus erheben." Zu sich selbst bestimmt, fügte sie gedanklich hinzu: Das oder sie werden nie wieder erwachen....

_________________
Mitglied im Chuu-Ko-Club:

Sailor Chuu-Ko
Sailor Ogre (Lehrerin)
Sailor Naga


Böse Kreaturen, Beschworen aus der Finsternis:

Sailor Gizō Grey:
 

Sailor Gizō White:
 
Nach oben Nach unten
Aquamarin-Klasse
Guardian Cazuma

Begleiter
Name:: Shiva
Kampfpunkte: 132
Fähigkeiten:
Guardian Cazuma

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyMi 18 Sep - 22:32

Die rothaarige stimmte ihm zu das Begleiter viel Unsinn im Kopf hatten ... dennoch wollte sie anscheinend die Lage ändern und bot Cazuma an nach dem Abendessen zu ihr zu kommen. Der violetthaarige würde zwar wirklich keinen nervigen Begleiter wollen ... allerdings war er gespannt darauf was seine Mitschülerin vor hatte. Er lächelte "alles klar dann lass ich mich mal überraschen"

Naga begann davon zu schwärmen das sie auf ihrem Heimatplanet wohl sehr beliebt war und meinte auch hier Konzerte geben zu wolen. Er wusste zwar nicht wie Naga es schaffte das so viele ihr zuhörten aber da es wirklich nicht schlecht klang nickte er. "Das würdest du bestimmt hin bekommen" und trank einen weiteren Schluck.

_________________
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Signat10
Nach oben Nach unten
Saphir-Klasse
Guardian Alexiel

Begleiter
Name:: Freddy
Kampfpunkte: 382
Fähigkeiten:
Guardian Alexiel

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptySa 21 Sep - 12:59

Spieltag 10, 15 - 18 Uhr

cf. Flure (Akademie)
Cf. Irgendwo (Freddy)

Alexiel flog den großteil des Weges, da er noch verwandelt war und kurz vor dem Dorf legte er diese wieder ab, um nicht allzu sehr aufzufallen. Er besorgte sich neue Notenblätter und Bleistifte, bevor ihn seine Füße automatisch in die Kneipe navigierte. Er war kein Trinker aber die letzten Tage waren sehr Ereignisreich gewesen und so wollte er sich wenigstens ein Alkoholfreies Bier genehmigen. Er betrat die stickige Kneipe und holte sich an der Bar ein alkoholfreies Bier um sich irgendwo in eine Ecke zu setzen und an einem neuen Song zu schreiben, die Band brauchte schließlich auch genug Lieder um später einmal auftreten zu können. Er entdeckte Cazuma und Naga in der Bar und winkte ihnen halbherzig zu.

Freddy hatte die meiste Zeit des Tages mit Rundfüge und Auskunstschaften der Landschaft verbracht und nun wollte er zu Alexiel zurück, immerhin hatte er einst ein Versprechen gegeben und würde es nicht brechen. Er entdeckte ihn auf dem Weg in die Kneipe und folgte ihm, noch im Flug verwandelte er sich in eine schwarze Katze und schlich sich in den Raum hinein, wo er sich unter den Tisch zu Alexiel setzte. Alexiel nahm die Anwesenheit Freddys war sprach ihn aber nicht an, die Leute sollten nicht zu viel Aufmerksamkeit auf den Kater bekommen.

_________________
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Signat10
[Verwandlung: tags - Flügel: Schwarz (Fledermausart), Kleidung weiß; nachts - Flügel: weiße Federn, Kleidung: Schwarz]
Spieltag 10 Outfit:Hose;Schuhe;  Hemd
Meine Charaliste:
 

Steckbrief
Allphone
Nach oben Nach unten
Aquamarin-Klasse
Sailor Naga

Begleiter
Name:: Grimorum Gyuss Rex
Kampfpunkte: 327
Fähigkeiten:
Sailor Naga

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptySo 22 Sep - 15:47

Immerhin stimmte der junge Guardian ihr zu. Ihr Wort schien etwas Einfluss auf ihn zu haben. Heute abend... da würde sich unterscheiden, ob er ein Talent für Magie hat und ob er nützlich für weitere Pläne war. Wenn nicht... nun, im Sumpf würde ihn so schnell keiner finden. "Gut. sprich mich nach dem Abenbrot an, ich werde sonst alles vorbereiten." meinte sie schließlich. Kreide, Wachs und das ganze würde sie bis dahin auftreiben können.

Und auch zu ihrer Idee eines Konzertes schien auf Zustimmung zu treffen. Gut, ein Konzert ohne Technik... und ohne Werbung, nicht einmal TV-Spots... sie würde vielleicht ein paar Dutzend erreichen. Da würde sie mehr Erfolg haben, im Marktplatz zu singen, aber das wäre unter ihrem Niveau. Andererseits, wenn sie eine Mausefalle stellen würde... "Wir können ja Werbung machen." meinte sie Vague. "Ich habe ein guten Platz gefunden, ein Schrein..." meinte sie vorsichtig.

Ein anderer Schüler trat in den Raum... Alexiel hieß er, glaubte sie. Der Ex von der blondhaarigen Schülerin und anderes Mitglie in der Ban. "Hey!" rief sie und winkte ihm zu mit ihrem Bierkrug. Vielleicht hatte er eine Idee wegen dem Konzert. Oder er ließ sich einfangen, um mit Werbung zu machen.

_________________
Mitglied im Chuu-Ko-Club:

Sailor Chuu-Ko
Sailor Ogre (Lehrerin)
Sailor Naga


Böse Kreaturen, Beschworen aus der Finsternis:

Sailor Gizō Grey:
 

Sailor Gizō White:
 
Nach oben Nach unten
Aquamarin-Klasse
Guardian Cazuma

Begleiter
Name:: Shiva
Kampfpunkte: 132
Fähigkeiten:
Guardian Cazuma

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyMo 23 Sep - 22:46

Cazuma nickte "alles klar ich geb dir dann bescheid" immerhin war er schon neugierig was Naga so vor hatte. Die rothaarige schlug vor Werbung für das Konzert zu machen als Alexiel den Raum betrat und den beiden zuwinkte. Cazuma wusste nicht so recht ob er sich darüber nun freuen sollte oder nich immerhin hatten die beiden nicht gerade das beste Verhältnis zueinander. Da dies allersings aktuell nichts zur Sache tat winkte er zurück

_________________
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Signat10
Nach oben Nach unten
Saphir-Klasse
Guardian Alexiel

Begleiter
Name:: Freddy
Kampfpunkte: 382
Fähigkeiten:
Guardian Alexiel

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyDi 24 Sep - 15:24

Spieltag 10, 15 bis 18 Uhr

Alexiel wollte eigentlich einfach nur in Ruhe sein Alkoholfreies Bier genießen, lieber wäre ihm ein Whisky gewesen aber er hatte versprochen die Finger von richtigem Alkohol zu lassen, doch die Mitschülerin Naga winkte ihn mit einem „Hey!“ herbei. Er schaute zu Freddy unter den Tisch rollte innerlich mit den Augen und stand auf um sich zu den beiden anderen zu setzen. Auch der schwarze Kater folgte und setzte sich wieder unter den Tisch, wo er durch sein tiefschwarzes Fell im Schatten beinahe Unsichtbar wurde.

Cazuma machte nicht gerade einen erfreuten Eindruck, aber das war dem Musiker egal, was kümmerte ihn ein Mann der einfach so ein Mädchen, welches dazu noch geschwächt war einfach schlug. Er setzte sich auf einen Stuhl dazu und schaute fragend in die Runde „Braucht ihr Hilfe bei den Hausaufgaben?“ dabei stahl sich ein kurzes freches Grinsen in sein Gesicht, das sich danach wieder in eine neutrale Miene verwandelte.

_________________
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Signat10
[Verwandlung: tags - Flügel: Schwarz (Fledermausart), Kleidung weiß; nachts - Flügel: weiße Federn, Kleidung: Schwarz]
Spieltag 10 Outfit:Hose;Schuhe;  Hemd
Meine Charaliste:
 

Steckbrief
Allphone
Nach oben Nach unten
Aquamarin-Klasse
Sailor Naga

Begleiter
Name:: Grimorum Gyuss Rex
Kampfpunkte: 327
Fähigkeiten:
Sailor Naga

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyDi 24 Sep - 22:11

"Hausaufgaben? Pfh" meinte Sailor Naga und trank einen Schluck. "Wer sich vor Hausaufgaben nicht effektiv drücken kann, der braucht mehr Fantasie." meinte sie und sah auf den Krug des Guardian. Für ein Bier sah es merkwürdig aus.... aber nun. "Nein, wir reden über mein Debut. Ein Schönes Konzert, so als Dank für all die Dorfbewohner. Oder so etwas in der Art." Sie schniefte und schnallte ihr Grimorum wieder an ihren Gürtel, zwinkerte Cazuma aber zu, dass dieser das andere Theme für sich behält. "Aber nicht wirklich mit der Band, eher etwas... Privates. Um etwas in Stimmung zu kommen." Dann legte sie einen Arm um Cazuma und grinste. "Er wird mein Roadie, aber mein anderer Arm ist noch frei. Willst du Rhytmustigarre spielen? Oder Background singen?" neckte sie ihn offen. Wenn sie den Jungen nur halb so gut kannte wie sie meinte...

_________________
Mitglied im Chuu-Ko-Club:

Sailor Chuu-Ko
Sailor Ogre (Lehrerin)
Sailor Naga


Böse Kreaturen, Beschworen aus der Finsternis:

Sailor Gizō Grey:
 

Sailor Gizō White:
 
Nach oben Nach unten
Aquamarin-Klasse
Guardian Cazuma

Begleiter
Name:: Shiva
Kampfpunkte: 132
Fähigkeiten:
Guardian Cazuma

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyMo 30 Sep - 18:36

Als ob Cazuma grade ihn um Hilfe bei den Hausaufgaben bitten würde nach all dem was vorgefallen war. Doch um die nächste Auseinandersetzung zu vermeiden sagte er einfach nur "Nein wir sind bloß hier um etwas zu entspannen und uns etwas für Naga´s Konzert zu überlegen." Cazuma trank ein bisschen von seiner Cola als Naga plötzlich einen Arm um ihn legte. Naga schien auch Alexiel dabei haben zu wollen und neckte diesen etwas. Cazuma musste innerlich lachen und bekam dabei leichte Flammen in den Augen. "stimmt du bist doch eh ein Allround Musikgenie" sagte er etwas lachend.

_________________
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Signat10
Nach oben Nach unten
Saphir-Klasse
Guardian Alexiel

Begleiter
Name:: Freddy
Kampfpunkte: 382
Fähigkeiten:
Guardian Alexiel

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyFr 4 Okt - 17:52

Spieltag 10, 15 bis 18 Uhr


Alexiel war über Nagas Plan leicht belustigt „Ein Dankeschön für die Dorfbewohner? Ich glaube da gäbe es bessere Ideen als ein einfaches Konzert...“ kurz überlegte er „..wir könnten zusammen baufällige Häuser wieder aufbauen oder ärmeren Familien mit Spenden helfen und somit unsere Dankbarkeit zeigen.“ schlug er vor „Wenn du natürlich dir einfach im Dorf einen Namen machen möchtest um deiner Selbstwillen ist das okay, dann sollte das Konzert aber auch genau das sein. Da ich aber bereits zur Schulband gehöre trete ich nur gemeinsam mit dieser Band auf. Wer übernimmt denn sonst noch bei deinem Konzert das Instrumetale?“ fragte er. Cazuma meinte zu Alexiel er wäre ein Musikgenie auch darüber musste er lächeln „Das kommt sicher auf den Geschmack der Gesellschaft an, ich bin vor allem Profi im Musikbusiness und habe schon viele Veranstaltungen organisiert. Meine Arbeit für ein Konzert ist nicht gerade günstig.“ meinte er „Auch wenn ich als Gitarrist oder Backgroundsänger auftreten würde könntet ihr mein Honorar vermutlich nicht aufbringen.“ sagte er Selbstbewusst gerade heraus und lehnte sich mit der Flasche in den Stuhl zurück.

_________________
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Signat10
[Verwandlung: tags - Flügel: Schwarz (Fledermausart), Kleidung weiß; nachts - Flügel: weiße Federn, Kleidung: Schwarz]
Spieltag 10 Outfit:Hose;Schuhe;  Hemd
Meine Charaliste:
 

Steckbrief
Allphone
Nach oben Nach unten
Aquamarin-Klasse
Sailor Naga

Begleiter
Name:: Grimorum Gyuss Rex
Kampfpunkte: 327
Fähigkeiten:
Sailor Naga

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyDi 8 Okt - 23:42

Irgendwie schien eine gewisse Spannung von Cazuma auszugehen. Vielleicht eine Art von Konkurrenz? Nun, er hatte sich im Griff, das ist das beste Zeichen dafür, dass er verstand, wie man sich in solchem Fall durchsetzte. Und er wusste auch, was sie konnte. "Davon kannst du ausgehen, dass ich die Musik beherrsche." meinte sie schmunzelnd. "Aber selbst der beste Musiker kann alleine keine Sinfonie spielen. Höchstens ein wenig Straßenmusik." meinte sie schließlich. "Und ein Konzert... nun, da braucht man schon ein- bis zwei Instrumente."

Der andere Junge war nicht so einfach rumzukriegen. Er schlug tatsächich vor, dass sie geld spenden sollte. Oder handwerkliche Arbeit! Ist er denn des Wahnsinns! "Ich bin eine Dame der Muse!" meinte sie entrüstet. "Außerdem kann ich die Moral der Bevölkerung so sehr steigern, dass die Häuser sich selbst errichten." meinte sie schließlich mehr als nur etwas hochnäsig. Das mit der Schulband ließ sie aber auch kurz überegen. "Nun... ich gehöre doch auch zur Schulband. Trotzdem kann man doch Nebenprojekte verfolgen. Insbesondere... " Sie schniefte und wirkte kurz, as ob sie überlegte. "Nun, die blondhaarige... die scheint dich ja nicht so zu mögen, hm?" Sie lächelte sanft. "Als ich sie an meinem ersten Tag mit ihr geredet hatte, klang sie nicht sehr begeistert von dir." Sie winkte dann aber defensiv ab. "Hey, du kannst eine Mitschülerin fragen... Sailor Vivilonya."

Die Auswahl der Instrumente war leicht. Sie konnte kein großes Orchester erwarten, aber das war ja nicht wirklich nötig. "Für den Anfang reicht eine Trommel, eine Gitarre und eine Geige." meinte sie langsam. "Der Rest wird sich später organisieren können. Einen Kinderchor und so etwas.... die Gitarre kann ich selbst spielen, die Trommel traue ich Cazuma zu und du... hast die Ehre einer Geige." Ein Honorar... da traf er einen wunden Punkt, denn Geld hatte Sailor Naga nicht wirklich. Und sie bezweifelte, dass er sich mit einer Bezahlung mit Naturalien einverstanden erklären würde. "Du würdest dich nicht bereit erklären, einem edelen Dienst zu hefen?" fragte sie gespielt gekränkt. "Okay, dann nenne deinen Preis. Wir kriegen das schon irgendwie hin."

_________________
Mitglied im Chuu-Ko-Club:

Sailor Chuu-Ko
Sailor Ogre (Lehrerin)
Sailor Naga


Böse Kreaturen, Beschworen aus der Finsternis:

Sailor Gizō Grey:
 

Sailor Gizō White:
 
Nach oben Nach unten
Saphir-Klasse
Guardian Alexiel

Begleiter
Name:: Freddy
Kampfpunkte: 382
Fähigkeiten:
Guardian Alexiel

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 EmptyMo 21 Okt - 17:11

Spieltag 10, 15 bis 18 Uhr


Cazuma schien sich aus irgendeinem Grund aus dem Gespräch herauszuhalten, das störte Alexiel wenig „Ein richtig guter Musiker oder Solokünstler braucht nichts weiter als seine Stimme, die Krönung ist wenn er dabei noch Gitarre oder Klavier spielen kann. Aber natürlich geht nichts über den Klang eines gut gespielten Instruments, ob angewachsen oder hergestellt.“ meinte er.


Alexiel verfiel in Gelächter und alle in der Kneipe drehten sich zu deren Tisch um, als sich Naga als Dame der Muse betitelte und meinte nach ihrem Gesang könnten sich die Menschen selbst die Häuser renovieren, es kostete ihn einiges an Beherrschung ohne weiteren Lachflash zu erwidern „Was nutzt einer blinden alten Witwe mehr Moral wenn sie ja doch nicht ohne Hilfe ihr undichtes Dach geflickt bekommt?“
Alexiels Blick verfinsterte sich und antwortete knurrend „Das kannst du wohl schlecht beurteilen Es waren sehr aufregende Stunden die letzte Nacht, als die Schergen der Finsternis da waren. Es gibt noch mehr Schüler die davon noch ziemlich schockiert sind. Außerdem hat das nichts mit dem Thema zu tun.“ gereizt verschränkte er die Arme und lehnte sich am Stuhl gelassen zurück und vergrub seinen ärger wieder, er brauchte auch keine anderen Schülerinnen fragen, selbst wenn Lulea warum auch immer nicht gut auf ihn zu sprechen wäre, er war kein kleiner Junge mehr und würde wie vieles geduldige Aussitzen.


Naga wünscht sich für ihren Gesang die Unterstützung durch eine Trommel, Gitarre und Geige und teilte diese auch schon auf die kleine Tischrunde ein und fragte noch ob er nicht bereit wäre einen edlen Dienst zu tun. Er lächelte und winkte einen älteren Mann an der Bar an den Tisch. Selbst erhob er sich um dem Mann entgegenzukommen und sagte dabei „Ich verrechne gern gleiches mit gleichem.“ Er stütze den Mann und half ihm zu dem Tisch zu kommen und begann zu erklären „Das ihr ist Olaf.“ der alte weißhaarige Greis schaute irritiert in die Runde „Wir haben gerade angefangen für das Dorf ein Konzert in Nagas Namen zu planen und damit ihr genug Zeit habt in den Genuss ihrer Stimme zu kommen kamen wir auf die Idee einigen von euch zu Helfen und wir fangen bei dir an.“ erklärte sie Olaf und klopfte dem alten Herrn auf die Schulter, er hatte ihn vor einigen Tagen in der Kneipe kennengelernt als er noch nicht an der Akademie war sondern im Gasthaus einquartiert war. Nun schaute er die anderen beiden an „Olaf wohnt am Rande des Dorfes und sein Haus hatte bei der Überschwemmung erheblichen Schaden genommen, seine Frau ist gebrechlich und Bettlägerisch.“ erklärte er „Wie wäre es wenn Cazuma deine Haustür und das Treppengeländer repariert, Naga euch sauber macht und ich mich um das undichte Dach kümmere?“ schlug er vor und die Augen des Mannes tanzten förmlich vor Freude „Wir könnten morgen direkt nach dem Unterricht vorbeikommen und anfangen.“ motivierend klopfte Alexiel dem Mann auf die Schulter und wartete bis er sich nachdem er sich gefühlt 1000 mal bedankt hatte wieder zu seinen Bekannten an die Bar begeben hatte „Jetzt hast du schon den ersten Bewohner eine große Freude gemacht und die wird nach gemachter Arbeit noch größer sein.“ meinte er „Dafür duellieren wir uns Stimme gegen meine Violine auf deinem Konzert.“ meinte er und setzte sich wieder auf seinen Stuhl.

_________________
Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Signat10
[Verwandlung: tags - Flügel: Schwarz (Fledermausart), Kleidung weiß; nachts - Flügel: weiße Federn, Kleidung: Schwarz]
Spieltag 10 Outfit:Hose;Schuhe;  Hemd
Meine Charaliste:
 

Steckbrief
Allphone
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte

Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Kneipe "Zum wilden Büffel" - Seite 4 Empty

Nach oben Nach unten
 
Kneipe "Zum wilden Büffel"
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Senshi Akademie ::  :: Das Dorf Minar-
Gehe zu: