Hallo Reisender!

Wir sind ein RPG Forum, welches auf den Anime "Sailor Moon" basiert. Jedoch sind auch User welche sich nicht mit Sailor Moon auskennen herzlich Willkommen!
Bist du mutig und möchtest dich einer neuen Herausforderung stellen? Dann melde dich an und fülle den Steckbrief aus. Sobald er angenommen wurde, kann dein Abenteuer beginnen!
Falls etwas unklar ist, kannst du uns gerne fragen. Wir sind eine nette Community und sehr hilfsbereit.
Unser Forum bietet folgendes:
  • Sehr aktives Inplay
  • Ortstrennung
  • Kampfsystem
  • Handwerksberufe
  • Schulsystem mit Noten
  • Questsystem
  • Begleitersystem
  • u.v.m!
Wir freuen uns schon auf dich!

Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

» Anfragen
Mi 12 Dez - 15:47 von Gast

» Ein paar Fragen
Do 6 Dez - 10:38 von Sailor Blacktears

» Lulea ist nicht da
Mi 5 Dez - 13:18 von Sailor Usamaru

» Sailor Rainbow - Guardian Cazuma und Sailor Vivilonya's und Sailor Usamaru's Abwesenheiten
Di 4 Dez - 22:17 von Sailor Rainbow

» Blacktears, Alexiels, Rinan und Dryadalis Abwesenheiten
Di 4 Dez - 20:46 von Sailor Ardor

» Sailor Crystal - Melody White
Mo 3 Dez - 10:39 von Sailor Lulea

» Adventsgrüße auf vier Pfoten
Sa 1 Dez - 23:34 von Gast

» Wachsende Schatten
Sa 1 Dez - 16:27 von Gast

» Mutprobe im Malona Wald
Fr 30 Nov - 11:31 von Sailor Lulea

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Sailor Galaxia
 
Sailor Blacktears
 
Guardian Alexiel
 
Guardian Rinan
 
Sailor Uranus
 
Guardian Cazuma
 
Guardian Caius
 
Sailor Rainbow
 
Sailor Dryadalis
 
Sailor Vivilonya
 
Gallery Yuri Topliste



 
StartseiteKalenderFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Teilen | 
 

 Sailor Vulpes

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Aquamarin-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Kein Begleiter
Kampfpunkte:
Fähigkeiten:

BeitragThema: Sailor Vulpes   Do 26 Apr - 13:41

Sailor Vulpes
Was mich nicht glücklich macht, kann weg.
Alter
19
Spitzname
Vertrauenspersonen dürfen sie Foxy nennen
Heimatplanet
Vulpecula
Wahlfach
Waffenkunde
Kurs
Kochen
Körpergröße
165 cm
Ziviles Aussehen: 
Spoiler:
 
In ihrer zivilen Form trägt Sailor Vulpes langes blondes Haar mit leichten orangefarbenen Nuancen, welche zu zwei Zöpfen zusammengebunden sind. Auf ihrem Kopf befinden sich zwei große gelb-orange Fuchsohren. Außerdem trägt in den Haaren am rechten Fuchsohr eine rosa Schleife mit einem kleinen Glöckchen, das in der Mitte der Schleife sitzt.
Bei der Augenfarbe der Dame handelt es sich um ein Helles orange mit einer schlitzförmigen Pupille. Gelegentlich trägt sie eine Brille mit runden Gläsern.
In ihrem Gesicht befinden sich außerdem an jeder Wange drei lange Schnurrhaare.
Zu fast jeder Tageszeit trägt sie einen schulterfreien rotorangefarbenen Kimono.
Am oberen Teil der Brust besitzt der Kimono eine große Glocke, welche an beiden Seiten jeweils mit zwei roten Bändern die am Rücken zusammenführen befestigt ist. Des Weiteren befinden sich an den langen Ärmelenden des Kimonos weiße und rosa Blumenverzierungen.
Eine weitere Äußerlichkeit, welche abgesehen von ihren Ohren sofort auffällt, ist ihr zweigeteilter Fuchsschwanz.

Krieger Dress:
Spoiler:
 
In ihrer verwandelten Form sind ihre Haare nicht mehr blond, sondern orange und in einem bis zum Rücken reichenden Zopf zusammengebunden. Ihre Ohren bleiben in ihrer Kriegerinnenform vorhanden. Als Diadem trägt, sie an der Stirn eine goldene Perlenkette, die in der Mitte einen ebenso goldenen Stern besitzt.
An ihrem Hals trägt sie ein weißes Halsband mit einem goldenen Glöckchen in der Mitte. Das Halsband ist am Nacken zu einer Schleife zusammengebunden.
Ihre Kriegerinnen Uniform ist vorwiegend in verschiedenen Orangetönen gehalten.So trägt ihr Matrosenkragen die Farben orange und weiß. Ihre Schleife an der Brust ist in Weiß gehalten und hat wie beim Diadem einen goldenen Stern in der Mitte sitzen.
Ihr Dress besteht aus einem langen Oberteil, welches bis zu den Knien reicht und in der Mitte mit Schnüren zusammengebunden ist. Zu diesem Oberteil trägt sie einen Faltenrock, welcher aus drei Schichten besteht. Die oberste Schicht ist in einem Dunklen orange gehalten ,die zweite Schicht ist in einem helleren orange getaucht und die dritte Schicht hat ein helles rot. Am Rücken trägt sie eine große weiße Schleife, welche anstelle ihrer Fuchsschwänze vorhanden ist. An den Armen trägt sie Fingerlose dunkel-braune Handschuhe, welche bis zu den Ellenbogen reichen. Im Bereich der Füße trägt sie braune Absatzschuhe mit jeweils gekreuzten Bändern auf dem Fußrücken.

Verwandlungsspruch: 
Heiliger Fuchs von Vulpecula, offenbare mir deine Macht!

Element: 
Licht

Angriff: 
Licht des Heiligen Fuchses bestrafe sie!
Um diesen Angriff durchzuführen streckt Sailor Vulpes einen ihrer Arme in die Luft und ballt die Hand zur Faust. In dieser Hand sammelt sich nun ihre Energie.
Nachdem sie nun den Spruch gerufen hat, streckt sie den Arm der vorher in der Luft war nun in die Richtung des Gegners.
Nach dieser Geste entsteht aus der in der Hand gesammelten Energie, eine grell leuchtende Lichtgestalt in Form eines vierschwänzigen Fuchses. Diese Lichtgestalt rennt dann auf den Gegner zu und rammt diesen mit enormer Kraft.
Nach dem Angriff löst sich der Fuchs wieder auf.

Besondere Fähigkeiten:
Da Sailor Vulpes wie nicht schwer zu erkennen ist, ausgeprägte Fuchsgene in sich trägt, besitzt sie auch die verschärften Sinne eines Fuchses (Hörsinn, Geruchssinn). Der verschärfte Hörsinn ermöglicht es ihr bestimmte Geräuschquellen anzupeilen, auch leise Geräusche genau wahrzunehmen sowie störende Umgebungsgeräusche teilweise auszublenden oder abzuschwächen.
Ihr fuchsähnlicher Geruchssinn macht es ihr möglich auch feine Gerüche gut wahrzunehmen, sowie sie auch starke Gerüche besser wahrnimmt.
Persönlichkeit: 
Wenn man ihre Eltern fragt, wie sie Sailor Vulpes am besten beschreiben würden, würden die wohl als ersten Punkt ihre große Dickköpfigkeit erwähnen. Und dies wäre nicht unbegründet, denn Sailor Vulpes besitzt einen ausgeprägten Dickschädel, welcher sich dadurch äußert, dass sie bei Diskussionen nur sehr sehr ungern mal nachgibt. Außerdem möchte sie dank ihres Dickkopfes des Öfteren am liebsten mit dem Kopf durch die Wand und somit ständig ihren Willen durchsetzen.
Neben Ihrer Dickköpfigkeit ist ihr jedoch auch der Begriff Höflichkeit keinerlei ein Fremdwort. Zu Personen, welche einen höheren Rang als sie selbst besitzen würde sie es vermutlich nie wagen auch nur eine unangebrachte Äußerung zu tätigen.
Viele Menschen würden sie darüber hinaus als frech bezeichnen da sie es sich nur selten nehmen lässt andere Mitmenschen an ihrer, wenn auch unangebrachten Meinung, teilhaben zu lassen, auch wenn sie diese Aussagen nie böse meint.
Fasst sie jedoch zu jemandem Vertrauen oder ist ihr jemand sympathisch dann zeigt sie auch gerne ihre hilfsbereite und liebevolle Ader und versucht der vertrauten Person in jeder Hinsicht und zu jeder Zeit mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.
Und der letzte erwähnenswerte Charakterzug von Ihr bezieht sich auf die Zubereitung von Speisen. Denn Vulpes liebt es verschiedene Gerichte zu kochen und in ihrer Rezeptur zu "perfektionieren".

Vorlieben:
- Tiere
-japanisches Essen in jeglicher Form
- Natur
-Gewitter
- Sonne
- Kochen
- Ruhe

Abneigungen:
- Lügen
- Sehr laute Geräusche
-Regen
-Marshmallows
-Langeweile
- Wenn jemand ihre Ohren anfasst um zu testen ob diese Echt sind
-enge Räume

Besondere Kenntnisse:
Aufgrund ihrer Herkunft und Vergangenheit kennt sie sich mit religiösen Schreinritualen aus.
Diese Schreinrituale umfassen eine rituelle Reinigung vor vollbrachten Sünden und bösen Energien und finden meist vor Beginn eines neuen Jahresabschnittes statt.

Hobbys:
Sailor Vulpes liebt es, sich während ihrer Freizeit, draußen in der Natur aufzuhalten. Meistens setzt sie sich dann irgendwohin und geniest einfach die Ruhe. Wenn sie sich nicht drinnen aufhält, liebt sie es zu kochen oder neue Rezepte zu kreieren. Ansonsten sucht sie manchmal in ihrer freien Zeit Schreine auf um diese je nach Bedarf mit Kleinigkeiten wie z.B. Blumen zu schmücken 
Lebenslauf:
Sailor Vulpes wurde auf dem kleinen Planeten Vulpecula innerhalb einer adeligen Schreinfamilie geboren. Vulpes war anders als die restlichen Mitglieder ihrer Familie, denn weder ihre beiden Brüder noch ihre Eltern hatten Fuchsohren sowie einen zweigeteilten Fuchsschwanz. Trotz ihrer Andersartigkeit konnte sie bis zu ihrem 12. Lebensjahr abgesehen davon, dass die Bewohner des Planeten ihr mit einer schon fast übertriebener Höflichkeit gegenübertraten, leben. An ihrem 12. Geburtstag änderte sich dies jedoch schlagartig. Der Tag fing für sie normal an und sie ging davon aus, dass sie ihren Geburtstag wie jedes Jahr mit einer Feier in dem Schrein ihrer Familie feiern würde. Als die Festlichkeiten jedoch begannen, entzündeten ihre Eltern in der Zeremonien Feuerschale vor dem Schrein ein großes Feuer. Ihre Mutter fing an eine Art Rede zu halten, in welcher dem Volk die Botschaft übermittelt wurde, dass Vulpes auserwählt wurde die neue Schrein Priesterin zu sein, dies sei an ihren Ohren und ihrem Schweif zu erkennen.
Da auf Vulpecula der Rang der Schreinpriesterin mit dem einer Prinzessin gleichbedeutend ist, änderte sich das Leben von Vulpes schlagartig, denn sie wurde nun rund um die Uhr bewacht, verehrt, Besserung von Leid und Sorgen gebeten und von ihren Eltern ständig belehrt.
Dies musste sich nur über sich ergehen lassen, weil sie zufällig die Fuchsgene von einem ihr unbekannten aber längst verstorbenen Mitglieds ihrer Familie vererbt bekam.
Bis zu der Nacht von ihrem 19. Geburtstag ertrug sie die in ihren Augen ungerechte Situation und die ständigen Konflikte mit ihren Eltern. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte sie sich gefügt und stillschweigend den Hass auf ihre Eltern, die ihr in ihren Augen mit dieser Zeremonie ihr Leben versaut hatten, wachsen und gedeihen lassen. Doch in dieser Nacht beschloss sie wegzulaufen, sie wusste nicht wohin und das war ihr erst mal auch egal. Bevor sie ging, wollte sie jedoch ihren Hass auf ihre Eltern noch zum Ausdruck bringen und zündete den Garten des Schreins an um ihre Gefühle mit den lodernden Flammen zum Ausdruck zu bringen.
Als sie sich jedoch von dem Schrein wegdrehte und gerade gehen wollte saß vor ihr plötzlich ein kleiner in Licht gehüllter Fuchs mit zwei Schwänzen. Daraufhin kniete Sailor Vulpes sich zu dem Fuchs hinunter.
Der Fuchs hatte eine kleine Brosche im Maul, welche er Vulpes in die Hand legte. Sie betrachtete die Brosche und stellte fest, dass auf der Rückseite der Brosche ebenfalls ein Fuchs abgebildet war. Ehe der kleine Fuchs verschwand, verriet er ihr den Verwandlungsspruch und ihren ersten Attackenspruch und gab ihr zu verstehen, dass sie diese wohl gleich gebrauchen könne. Kurz darauf war der Fuchs verschwunden und ihre Eltern kamen aus dem Schrein gestürmt wutentbrannt, weil Vulpes die Ehre und die Schönheit des Schreins durch das Anzünden des Gartens zerstört hatte und nun wohl eine Schande für die Familie war , hetzten ihr ihre Eltern, die Schrein wachen auf den Hals.
Eine halbe Minute zögerte sie doch, dann hielt sie die Brosche fest umschlossen und rief: „Heiliger Fuchs von Vulpecula, offenbare mir deine Macht!“  Binnen weniger Sekunden umschloss sie ein warmes helles Licht und verwandelte sich zu Sailor Vulpes. Nach ihrer Transformation sah sie die Wachen an die mit offenen Mündern, da standen und versuchte sich zu konzentrieren.
Mit voller Konzentration rief sie nun:  „Licht des heiligen Fuchses bestrafe sie!“  Kaum hatte sie dies gerufen, wurden die Wachen von einer hellen in licht gehüllte Fuchsgestalt gerammt und fielen auf den Boden.Ihre Eltern standen schockiert an dem oberen Ende der Schreintreppe und sagten kein Wort. Auch Vulpes sagte kein Wort ,sie warf ihnen nur einen traurigen Blick zu und rannte fort.
Nach einer Weile konnte Vulpes nicht mehr laufen und fiel, während sie sich zurückverwandelte auf ihre Knie. Völlig aufgelöst fing sie an zu weinen, bis wieder dieser Fuchs von vorhin vor ihr erschien.Der Fuchs versuchte sie aufzubauen, und als sie sich etwas beruhigt hatte, fing er an von den Sailor Kriegerinnen und der Senshi Akademie zu erzählen und nun reiste sie mithilfe eines Portals dorthin.

Avatar: Der Avatar ist aus No Game, No Life und es handelt sich um die Schreinpriesterin Miko
Hauptacc: erster Acc


Zuletzt von Sailor Vulpes am Mo 30 Apr - 21:07 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Sailor Vulpes
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Senshi Akademie ::  :: Schülerkartei :: Angenommene Schüler-
Gehe zu: