Hallo Reisender!
Wir sind ein RPG Forum, welches auf den Anime "Sailor Moon" basiert. Jedoch sind auch User welche sich nicht mit Sailor Moon auskennen herzlich Willkommen!
Bist du mutig und möchtest dich einer neuen Herausforderung stellen? Dann melde dich an und fülle den Steckbrief aus. Sobald er angenommen wurde, kann dein Abenteuer beginnen!
Falls etwas unklar ist, kannst du uns gerne fragen. Wir sind eine nette Community und sehr hilfsbereit.

Wir freuen uns schon auf dich!


Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Tagesblatt

» Diskothek Schall und Rauch
Heute um 16:58 von Sailor Lulea

» Teich in Minar
Heute um 10:08 von Guardian Riyu

» Patientenakten
Fr 18 Mai 2018 - 18:04 von Sailor Umbra

» Sailor Rainbow - Guardian Cazuma und Sailor Vivilonya's Abwesenheiten
Mi 16 Mai 2018 - 19:25 von Sailor Lulea

» Marktgasse
So 13 Mai 2018 - 22:00 von Guardian Zelzareon

» Wege des Dorfes
So 13 Mai 2018 - 16:50 von Guardian Kasai

» Gefängnis von Minar
So 13 Mai 2018 - 10:32 von Guardian Kasai

» Guardian Wakanda (unfertig)
Fr 11 Mai 2018 - 17:58 von Sailor Ardor

» Blacklist
Mo 7 Mai 2018 - 15:44 von Sailor Lulea

Offene Wettbewerbe:
---
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Sailor Galaxia
 
Sailor Ardor
 
Sailor Chuu-Ko
 
Sailor Pax Misera
 
Sailor Rainbow
 
Guardian Rinan
 
Guardian Caius
 
Guardian Alexiel
 
Sailor Vulpes
 
Sailor Naga
 



 
StartseiteKalenderFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Teilen | 
 

 Kneipe "Zum wilden Büffel"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Lehrpersonal
avatar

» Kristalle Kristalle : 1662704
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 40265
» Handwerk Handwerk : Kein Handwerk erlernt

BeitragThema: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Mo 22 Sep 2014 - 23:03

das Eingangsposting lautete :



Diese Kneipe kann man wortwörtlich eine Spelunke nennen. Hier treiben sich die übelsten Gestalten aus Minar herum und es stinkt nach Alkohol, Schweiß und Tabak.
Die Atmosphäre ist sehr dunkel und dem Barkeeper ist es egal ob es sich bei einem Kunden um einen Schüler handelt.


veraltet:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://senshi-akademie.forumieren.com

AutorNachricht
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Shadow
Kampfpunkte: 219
Fähigkeiten:

» Kristalle Kristalle : 98371
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 688
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 176
» Handwerk Handwerk : Bäuerin:
300 EP (x3.0)
Försterin:
50 EP (x1,5)


BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Mo 9 Okt 2017 - 20:59

Oh schon morgen Abend "Na dann holen wir auf dem Rückweg noch Nadel und Faden und vielleicht pflücken wir noch ein paar schöne fliederfarbenen Blumen, damit können wir sicher was machen, vielleicht gibt es ja irgendwo im Schloss alte Stoffe." sprach sie ihre Gedanken euphorisch aus, sie mochte es Dinge selbst zu machen. "Nun es ist für eine Prinzessin Pflicht zum Tanzunterricht zu gehen..." sie kicherte leicht "...aber ehrlich, ich kann es nicht gut, mein Bruder ist darin ein Naturtalent aber ich habe schon so manchen Männerzeh blau getrampelt."

Die Limonade wurde gebracht und schmeckte sehr lecker, eine Mischung aus schärfe und Süße und der Salbei half auch noch gegen das Schwitzen. "Meine Limo ist auch gut, hätte nicht gedacht das die sowas hier haben." sprach sie ihr erstes Vorurteil leicht beschämt aus.

_________________

Meine Charaliste:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Akira
Kampfpunkte: 502
Fähigkeiten:

» Kristalle Kristalle : 494647
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 4064
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 184 cm
» Handwerk Handwerk : Steinmetzin:
50EP (x 1,5)
Schmiedin:
150 EP (x 2)
Bergfrau:
150 EP (x 2)

BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Mo 9 Okt 2017 - 21:03


Magnus machte eine beschwichtigende Geste: „Keine Angst, ich habe ja nichts gegen deine Göttin.“ Die Aussage, er habe sie selbst gesehen überraschte Magnus sehr: „Echt, wie ist es denn so, wenn man einer Göttin begegnet?“ wollte er neugierig wissen.
Als Alexiel dann auch noch sagte die Hauptstadt würde ein Viertel seine Planeten einnehmen, da machte der Köhler große Augen: „Uff, da bin ich raus, so eine große Stadt. Nein, alleine die Vorstellung.“ er schüttelte leicht den Kopf. „Da bräuchte man ja viele Wochen, wenn man da mit einem Gespann unterwegs ist. Na, da erklärt sich zumindest, warum ihr ein Wort für den Ort habt, wo die Armen wohnen.“ stellte er eher fest und erschauderte, als er sich das vorzustellen versuchte.

War er jetzt zu weit gegangen? „Entschuldigung, ne du hast nur gesagt du kommst von weiter weg.“ sagte er versöhnlich. „Ich dachte es halt nur.“ und hob abwehrend die flachen Hände. Ihm brannte schon die nächste Frage auf der Zunge: „Mit denen von der Akademie hast du also nichts zu schaffen? Warum bist du denn dann hier? Bis Galaxia kam hatten wir hier noch nie Leute von einer anderen Welt zu Besuch. Gib es da neuerdings so einen Geheimtipp für erholungsbedürftige Leute anderer Welten, die sich mal so richtig besaufen wollen?“ wobei er auf Alexiels Glas deutete und grinste.

_________________

Die Wut ihres Sterns hat Sailor Ardors Stärke für den Kampf vor dem Krankenzimmer vorübergehend erhöht (50%). Der Kampf ist zu Ende und Sailor Ardor hat sich zurückverwandelt. Verwandlung wieder möglich ab 21 Uhr (SP 8 ).

Zivil:
 

Kriegerdress:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Freddy
Kampfpunkte: 168
Fähigkeiten:

»

Schulband
» Kristalle Kristalle : 88805
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 1795
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 188
» Handwerk Handwerk : Förster:
100 EP (x1,5)
Bauer:
50 EP (x1,5)

BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Mo 9 Okt 2017 - 21:16

Alexiel beruhigte sich wieder ein wenig und sein Blick klärte sich wieder etwas auf, er bestellte sich zum Ausgleich ein Soda. "Seiner Göttin zu begegnen ist aufregend, aber leider waren die Umstände nicht die besten." mehr wollte er auch nicht dazu erwidern.

Wie erklärte er dem einfachen Arbeiter neben ihm am besten wo sein Zuhause war? "Sanctus Lux ist mehrere Sonnensystem von hier entfernt, aber nein mit der Akademie hatte ich bisher nichts zu tun, ich bin aus reinem Zufall hier, ich suchte einen einfachen Zufluchtsort, ich hatte das Leben im Rampenlicht satt, eine Sailor Galaxia habe ich bisher noch nie gesehen oder gehört, in den Straßen fiel ab und zu das Wort Akademie, habe mich aber nicht sonderlich darum bemüht." Er schaute auf sein leeres Whiskyglas, mittlerweile sah auch er ein das es genug für heute war. "Nun ab und zu muss man sich auch mal früher die Kante geben, heißt ja nicht das man es jeden Tag tun will. Aber sagt, wenn es hier sowas wie Magische Leute gibt, laufen hier aber nicht auch Bestien rum oder? Denn davon hatte ich die letzten Jahre mehr als genug." fragte er Magnus.

_________________


Meine Charaliste:
 

Steckbrief
Allphone
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Tomoko
Kampfpunkte: 445
Fähigkeiten:

» Kristalle Kristalle : 440423
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 2931
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 147 cm
» Handwerk Handwerk : Försterin:
100EP (x 1,5)
Bäuerin:
100 EP (x 1,5)
Baumeisterin:
50 EP (x 1,5)

BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Di 10 Okt 2017 - 17:49

Pax guckte etwas ungläubig: „Hmm, du willst dir auf die Schnelle noch etwas nähen?“ fragte sie und machte große Augen. „Glaubst du, selbst wenn wir passende Stoffe finden und auch verwenden dürften, in der knappen Zeit noch was nähen zu können.“ Sie schaute auf ihre Finger und fuhr über die Tischplatte. „Nähen gehört weniger zu meinen Stärken.“ gestand sie verlegen. „Aber tanzen kann ich ganz gut, denke ich. Mir hat es auch immer viel Spaß gemacht.“ Sie musste kurz an die schönen Feste ihres Dorfes denken. „Was die Zehen angeht, da habe ich so meine Befürchtung, die könnten morgen ganz schön leiden. Wir haben zwar auch alle tanzen gelernt, doch es kam mir selten wie Unterricht vor, dafür hat es zu viel Spaß gemacht.“ berichtete sie von ihren Erlebnissen zum Thema Tanzen.
An der Bar wurde es für eine Moment lauter, was Sailor Pax Misera dazu brachte kurz einen nervösen Blick in genau diese Richtung zu werfen.
Sie schaute wieder zu Sailor Blacktears, die über ihre Limonade redete und lächelte: „Ist doch toll, besonders wenn es dir schmeckt.“ Während sie sprach kam ihr eine Idee und die Begeisterung spiegelte sich auf ihrem Gesicht wieder: „Ich bekommen gerade so richtig Lust auf Gartenarbeit.“ gestand sie verlegen und kratzte sich am Hinterkopf: „Wärst du dabei? Eventuell finden wir ja was in der Nähe und können jemandem helfen.“ sagte sie überschwänglich.  Den kleinen Aufruhr an der Bar hatte sie schon wieder vergessen.

_________________
Kleidung:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Akira
Kampfpunkte: 502
Fähigkeiten:

» Kristalle Kristalle : 494647
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 4064
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 184 cm
» Handwerk Handwerk : Steinmetzin:
50EP (x 1,5)
Schmiedin:
150 EP (x 2)
Bergfrau:
150 EP (x 2)

BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Di 10 Okt 2017 - 18:32


„Aha.“ meinte Magnus. Der Köhler hatte sich mehr erhoffte, unterließ es jedoch nach Einzelheiten zu fragen. Dieses Thema war wohl kein gutes Gesprächsthema, besonders, da sie sich erst einander vorgestellt hatten. Die Sache mit dem Soda gab ihm ebenfalls zu denken, daher ließ er das Thema fallen.

„Klingt sehr weit weg, keine Strecke, die man mal eben für das Mittagessen zurücklegen würde, schätze ich mal. Bin ja nur Köhler, da kommt man kaum herum.“ sagte er nachdenklich. Solche Entfernungen waren für ihn schwerlich vorstellbar, daher scheute er sich dann doch näher nachzufragen. „Hmm, na ja, an diese Sailorkriegerinnen und Guardians, so nennen sie sich, muss man sich erst gewöhnen. Hätte nie gedacht, dass es solche Leute wirklich geben kann.“ sagte er gleichgültig. „Ich mache mit der Akademie Geschäfte, es bring gutes Geld ein und ich habe mit ihnen keine Probleme, auch wenn sie etwas unheimlich sind.“ Er lächelte kurz. „Klingt so als wärst du vor jemanden auf der Flucht, du kommst mir aber nicht gefährlich vor. Wenn du Geld brauchst hätte ich einen Vorschlag für dich: Arbeite für mich, es ist zwar körperlich anstrengende Arbeit, aber ich kann dich halbwegs gut bezahlen. Bis zum Ende der Arbeit solltest du jedoch nüchtern bleiben, Bäume fällen ist kein Kinderspiel und die Werkzeuge sind scharf. Was du danach machst ist dein Bier. Pass aber auf, Trunkenbolde sind hier ungern gesehen, besonders wenn sie herum pöbeln und Schlägereien anzetteln.“
Beim Thema Bestien schüttelte er den Kopf: „Nein, wir haben hier nur mal den einen oder anderen aufdringlichen Bären oder ein entlaufenes Rind.“ erklärte er. „Also, wie sieht es aus? Schlägst du ein?“ wollte Magnus wissen?

_________________

Die Wut ihres Sterns hat Sailor Ardors Stärke für den Kampf vor dem Krankenzimmer vorübergehend erhöht (50%). Der Kampf ist zu Ende und Sailor Ardor hat sich zurückverwandelt. Verwandlung wieder möglich ab 21 Uhr (SP 8 ).

Zivil:
 

Kriegerdress:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Lehrpersonal
avatar

Begleiter
Name:: Bonnie
Kampfpunkte: 147
Fähigkeiten:

» Kristalle Kristalle : 103324
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 4362
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 164
» Handwerk Handwerk : Kein Handwerk erlernt

BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Di 10 Okt 2017 - 19:45

cf. Marktgasse mit Bonnie

Dali betrat die Kneipe und stellte gleich fest das es sich hier nicht gerade um einen besonders anständigen Ort handelte. Es war wenig los, außer den beiden Schülerinnen und ein paar vereinzelte Gäste schienen nicht anwesend zu sein. Sie suchte sich einen Platz am anderen Ende der Bar aus, sie wollte die Unterhaltung der beiden Männer nicht stören. Nach einem kurzen Blick auf die Karte bestellte sie sich einen einfachen gekühlten Minz-Tee mit Zitrone und studierte die Karte der Akademie.

Bonnie hoppelte mit geziehlten Sprüngen auf die Bar und ließ sich von Dali einen Karottensaft mit Strohhalm bestellen, immer mit einen wachsamen Blick durch den Raum schlürfte sie die dickflüssige Brühe hinunter.

_________________
 

Meine Charaliste:
 



Steckbrief von Sailor Dryadalis
Schülernotizen
Terminkalender
Kommunikator
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Shadow
Kampfpunkte: 219
Fähigkeiten:

» Kristalle Kristalle : 98371
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 688
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 176
» Handwerk Handwerk : Bäuerin:
300 EP (x3.0)
Försterin:
50 EP (x1,5)


BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Di 10 Okt 2017 - 20:03

Blacktears antwortete "Na wenn wir keinen Stoff finden, dann sicher zumindest Nadel und Faden und ein paar Blumen? Die Fädeln wir damit einfach zusammen, habe ich früher schon immer für meine Ballkleider gemacht, die sehen als Gürtel oder Kette echt toll aus und zwischendrin einer der bunten Steine hier." dabei deutete sie auf ihren Beutel. "Dazu muss man nicht sonderlich nähen können. Oder ich kann es mir gut als Haarschmuck vorstellen, ein Blumen Diadem. Bis morgen Abend ist noch viel Zeit." wandt sie noch ein.

Pax kam auf die Idee Gartenarbeit zu leisten, das wäre sicher eine gute Ablenkung dachte sie "Ja, das würde mir gefallen, sicher finde ich da auch noch ein paar Kräuter und auch Blumen und man kann sich dabei schön verausgaben."


_________________

Meine Charaliste:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Freddy
Kampfpunkte: 168
Fähigkeiten:

»

Schulband
» Kristalle Kristalle : 88805
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 1795
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 188
» Handwerk Handwerk : Förster:
100 EP (x1,5)
Bauer:
50 EP (x1,5)

BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Di 10 Okt 2017 - 20:38

Also gab es hier auf diesem kleinen Planeten auch Monster, warum sonst sollten sich hier Krieger versammeln. "Auf der Flucht ist gut...," seufzte Alexiel "ich bin praktisch ein Star auf meinem Heimatplaneten. Mir liegen die Mädchen dort zu Füßen und zahlen mir ein Vermögen dafür, mich auf der Gitarre, Violine oder Mundharmonie spielen und singen zu hören. Sie beten mich mehr an als unsere heilige Göttin."

Also gab es auch hier Guardians und nicht nur Sailor Kriegerinnen "Wenn hier so viele dieser Krieger auftauchen dann wird auch euer Planet von Monstern heimgesucht, finstere Gestalten die keinen Unterschied zwischen einem Mann oder einem kleinen Mädchen machen, gnadenlos greifen sie an, diese Geschöpfe werden nur so von den Kriegern angezogen." prophezeite er dem Köhler. "Hoffe mal das die Akademie ihre Pflichten gut macht, solange werden sie die Biester auch einigermaßen in Schach halten können." Dann bot Magnus ihm an für ich zu arbeiten, aber Alexiel konnte sich nicht vorstellen das er als Köhler so viel verdienen konnte um sich einen Arbeiter zu leisten. Das er ihm nicht gefährlich vorkam belächelte er kaum merklich.
Er zögerte noch kurz schlug aber dann ein, eine Aufgabe konnte er durchaus gebrauchen, man wusste ja nie was sich dadurch ergeben könnte "Gut ich werde für dich ein paar Aufgaben erledigen, kannst dir sicher sein solange mir keiner Quer kommt hat er vor mir auch nichts zu befürchten." ging er auf den Deal ein.

_________________


Meine Charaliste:
 

Steckbrief
Allphone
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Tomoko
Kampfpunkte: 445
Fähigkeiten:

» Kristalle Kristalle : 440423
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 2931
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 147 cm
» Handwerk Handwerk : Försterin:
100EP (x 1,5)
Bäuerin:
100 EP (x 1,5)
Baumeisterin:
50 EP (x 1,5)

BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Di 10 Okt 2017 - 21:40

(Spieltag 6 13:00-15:00 Uhr)

„Du willst diese teuren Steine zwischen den Blumen tragen? Ich würde mir da ins Hemd machen, was wenn ich einen von denen verliere?“ sagte sie etwas ängstlich. „Gegen Blumenkränze hab ich keinen Einwand,ist eine tolle Idee, allerdings könnten wir die erst morgen anfertigen, die armen Blumen würden doch sonst nur verwelken.“ Sie dachte kurz nach: „Wir haben Blumenkränze immer zusammengeflochten, niemals zusammengenäht, ich könnte es aber mal ausprobieren.“ Sie klang bei dieser Vorstellung ziemlich begeistert. „Und mit dem Nähen, na ja, ich wollte damit nur sagen: Nähen kann ich schon, nur für ein richtig hübsches Festkleid wird es kaum reichen.“ Genug Zeit hätten sie schon, Pax hatte nur etwas bammel vor den Prüfungen am morgigen Tag, sie verabscheute nun mal allgemein den Unterricht.

Sailor Blacktears war von der Idee ebenfalls angetan: „Gut, dann machen wir es so. Bestimmt finden wir auch hier im Dorf oder in der Nähe etwas, wo wir uns nützlich machen könnten, dann müssten wir nicht zurück zur Akademie und wir könnten noch etwas die Umgebung unsicher machen, äh, erkunden meinte ich natürlich.“ kicherte sie. „Unterwegs könnten wir noch mal über die Marktgasse schlendern und dir Nadeln und Garn besorgen.“ schlug Pax vor, winkte schon mal die Bedienung herbei und bezahlte die Getränke: „Du bist eingeladen.“ sagte Pax zu Blacktears, bevor diese selbst zahlen konnte.

Sie verließen die Kneipe.

tbc  Senshi Akademie/Außerhalb von Minar/Felder von Minar (mit Tomoko)

(ooc: Dryadalis könnte sie ja beim Herausgehen sehen und ihnen eventuell folgen, falls du willst, wenn nicht wäre ich auch nicht böse, :). )

_________________
Kleidung:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Akira
Kampfpunkte: 502
Fähigkeiten:

» Kristalle Kristalle : 494647
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 4064
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 184 cm
» Handwerk Handwerk : Steinmetzin:
50EP (x 1,5)
Schmiedin:
150 EP (x 2)
Bergfrau:
150 EP (x 2)

BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Di 10 Okt 2017 - 22:31


Magnus lachte erstickt auf: „Tja mein neuer Freund, Frauen können sehr anstrengend werden, besonders wenn sie alle den gleichen Mann verehren. Man könnte also sagen du machst hier Urlaub und willst endlich mal etwas anderes sehen. Ich bin kein Musikant, wie du weist, doch zu viel Aufmerksamkeit wäre mir auf Dauer auch zu viel der Ehre und mit einer Göttin zu konkurrieren, ne, lass mal lieber ist nichts für mich.“ Meinte der Köhler ehrlich und konnte Alexiel immer besser verstehen.

Magnus winkte ab: „Die ehrwürdige Sailor Galaxia kam hier her und hat dem Bürgermeister versprochen uns zu beschützen. Von dem was man so hört gab es in der Akademie, also dem Schloss in der Ferne, falls ich vergaß zu erwähnen, bereits einige Vorfälle und die Vizedirektorin Sailor Aqua soll heute gestorben sein. Sie haben uns gesagt, sie schützen uns, da werden sie uns schon nicht hängen lassen. Bei der Überschwemmung haben sie uns ja auch geholfen. Frag mich jetzt aber bloß nach keinen Einzelheiten, hier kursieren die verrücktesten Geschichten. Es soll angeblich was mit einer Finsternis zu tun haben, gut das ich keine Angst vor der Dunkelheit habe.“ scherzte der Köhler am Ende ein wenig.
Alexiel war einverstanden und wollte für ihn arbeiten. „Ausgezeichnet. Im Grunde ist die Arbeit schnell erklärt, du gehst mit mir in den Wald und hilfst mir mehrere Kaisereichen zu fällen. Diese Bäume werden bis zu 30 Meter hoch und ergeben Holzkohle von einer Qualität, da gehen jedem Schmied die Augen über. Man muss stets wachsam sein und immer drauf achten wo man seine Finger hat oder man steht, daher trauen viele erst gar nicht daran sie zu fällen.“ erklärte Magnus seinem Sitznachbarn.

_________________

Die Wut ihres Sterns hat Sailor Ardors Stärke für den Kampf vor dem Krankenzimmer vorübergehend erhöht (50%). Der Kampf ist zu Ende und Sailor Ardor hat sich zurückverwandelt. Verwandlung wieder möglich ab 21 Uhr (SP 8 ).

Zivil:
 

Kriegerdress:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Lehrpersonal
avatar

Begleiter
Name:: Bonnie
Kampfpunkte: 147
Fähigkeiten:

» Kristalle Kristalle : 103324
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 4362
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 164
» Handwerk Handwerk : Kein Handwerk erlernt

BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Mi 11 Okt 2017 - 13:57

Beim durchstöbern der Karte und dem Genuss ihres Getränkes, vernahmen ihre spitzen Ohren, das die beiden Mädchen zu den Feldern aufbrechen wollten, da sie sich eh vorgenommen hatte, diese heute noch zu besichtigen, stand sie auf und ging zu den Schülerinnen rüber.
"Schönen guten Tag, meine Lieben. Dryadalis, ich bin eure neue Lehrkraft in Runenkunde und habe mitbekommen das ihr zu den Feldern wollt, da wir heute sowieso noch dort hin wollten, dachte ich dann kann Bonnie und ich uns euch gleich anschließen. So kann ich zumindest schon mal zwei meiner Schüler kennenlernen?" brachte sie fröhlich hervor.

tbc. Felder von Minar (mit Bonnie)


_________________
 

Meine Charaliste:
 



Steckbrief von Sailor Dryadalis
Schülernotizen
Terminkalender
Kommunikator
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Shadow
Kampfpunkte: 219
Fähigkeiten:

» Kristalle Kristalle : 98371
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 688
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 176
» Handwerk Handwerk : Bäuerin:
300 EP (x3.0)
Försterin:
50 EP (x1,5)


BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Mi 11 Okt 2017 - 14:09

Blacktears lächte sie freundlich an "Mach dir wegen der Steine hier keinen Kopf, dort wo ich die her habe kann ich sobald mein Planet wieder gesund ist noch viele mehr aus dem Fliedersee holen." Das Pax sie zu der Limo einlud, war sehr nett "Vielen Dank, dafür machen wir dir aber einen hübschen Stein an den Blumenkranz." zwinkerte sie ihrer Freundin neckend zu.

Sie waren gerade dabei aufzubrechen, da gesellte sich eine zierliche Frau mit seltsamen spitzen Ohren dazu, sie stellte sich als neue Lehrkraft vor. Dabei wirkte diese Frau jünger als sie selbst, aber Blacktears hatte nichts dagegen und nickte dem bestätigend zu.

tbc. Felder von Minar


_________________

Meine Charaliste:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Freddy
Kampfpunkte: 168
Fähigkeiten:

»

Schulband
» Kristalle Kristalle : 88805
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 1795
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 188
» Handwerk Handwerk : Förster:
100 EP (x1,5)
Bauer:
50 EP (x1,5)

BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Mi 11 Okt 2017 - 14:25

Der Köhler und Alexiel wurden sich der Arbeitsgemeinschaft schnell einig. "Super, wann fangen wir an? Wird Zeit das ich mal was zu tun bekomme. Ich bin jederzeit Startklar." Es war nicht so das Alexiel knapp bei Kasse war, es ging ihm vielmehr darum endlich mal eine Aufgabe zu haben.

Er trank noch ein zweites Glas Soda, er vertrug schon recht viel Alkohol, doch wollte er nicht einen auf Alkoholiker machen. Vor allem würde es ihm gefallen majästetische Bäume in die tiefe stürzen zu sehen.
Er nahm seine Mundharmonika und stimmte ein paar Töne seines neuen Stückes an.

_________________


Meine Charaliste:
 

Steckbrief
Allphone
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Akira
Kampfpunkte: 502
Fähigkeiten:

» Kristalle Kristalle : 494647
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 4064
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 184 cm
» Handwerk Handwerk : Steinmetzin:
50EP (x 1,5)
Schmiedin:
150 EP (x 2)
Bergfrau:
150 EP (x 2)

BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Mi 11 Okt 2017 - 17:24



(Spieltag 6 13:00-15:00 Uhr)

„Jetzt gleich, wir müssen nur schnell den kleinen Karren aus einer Gasse mitnehmen, dann geht es gleich in den Wald hinein. Ich habe Werkzeug und Schutzkleidung in einer kleinen Hütte im Wald, da werden wir uns ausrüsten. Der Förster Radaf hat dort ebenfalls eine kleine Hütte für seine Mitarbeiter, wunder dich also nicht, wenn wir dort auch Menschen begegnen.“ erzählte Magnus, was sie nun tun würden.

Alexiel war scheinbar auf Wasser umgestiegen, ohne Alkohol, was Magnus freut. Schließlich wollte er ihn nur ungern unter einem Baum hervorziehen müssen. „Was hast du denn da, so ein Instrument habe ich noch nie gesehen.“ sagte magnus erstaunt und hörte zu, wie Alexiel spielte: „Klingt merkwürdig, wenn du mich fragst, so als würde man eine Säge im Stimmbruch benutzen.“ scherzte er, denn er fand sonst keinen Vergleich für dieses Instrument.
Artig zahlte Magnus die Feenveilchenbrause und erhob sich: „Der Wald ruft und die Bäume warten nur geradezu auf die Säge.“ meinte er frohen Mutes und gestärkt durch den kleinen Trunk.

tbc Senshi Akademie/Malona Wald/Dicht bewachsener Wald

_________________

Die Wut ihres Sterns hat Sailor Ardors Stärke für den Kampf vor dem Krankenzimmer vorübergehend erhöht (50%). Der Kampf ist zu Ende und Sailor Ardor hat sich zurückverwandelt. Verwandlung wieder möglich ab 21 Uhr (SP 8 ).

Zivil:
 

Kriegerdress:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Freddy
Kampfpunkte: 168
Fähigkeiten:

»

Schulband
» Kristalle Kristalle : 88805
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 1795
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 188
» Handwerk Handwerk : Förster:
100 EP (x1,5)
Bauer:
50 EP (x1,5)

BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Mi 11 Okt 2017 - 18:32

Gleich mit der Arbeit zu beginnen war für Alexiel kein Problem "Das ist eine Mundharmonika, ein beliebtes Instrument vor allem bei den Seefahrern, allerdings klingen sie eigentlich besser, diese hier ist schon sehr alt, ich habe sie als kleiner Junge als ich noch teilweise um ein bisschen Brot betteln musste von einem Mann geschenkt bekommen der mir Arbeit für Geld angeboten hatte. Ich hätte mir schon längst eine neue zulegen müssen, aber ich kann mich von dieser hier nicht trennen." gab er zu.

Er trank sein Soda fertig aus, bezahlte den Barmann wobei er fast das gleiche als Trinkgeld auf der Theke liegen ließ und folgte Magnus nach draußen und schließlich Richtung Wald.

Tbc. Malona Wald/Dicht bewachsener Wald

_________________


Meine Charaliste:
 

Steckbrief
Allphone
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Kuro
Kampfpunkte: 166
Fähigkeiten:

»

Schulband
» Kristalle Kristalle : 217311
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 1933
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 165
» Handwerk Handwerk : Bäuerin
100 EP (x1,5)
Försterin
50EP (x1,5)
Schmiedin
50EP (x1,5)


BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Di 26 Dez 2017 - 23:05

(cf: Bauerhof, mit Alexiel)

Alexiel hatte Lulea hierher geführt, doch als sie hinein ging, war sie leicht angewidert. Es roch nach Alkoholikern, die immer vor dem Supermarkt standen und ihren Schnaps dort tranken. Sie hielt sich die Nase zu, ging näher an Alexiel heran und flüsterte:"Das ist der Ort, an dem du eine Dame ausführen willst?"
Das hatte sie sich nun wirklich anders vorgestellt, aber hier war es bestimmt wenigstens billig, also konnten sie sich die Getränke hier wohl leisten. 
Lulea ließ ihre Nase los, schnaubte grimmig und setzte sich an einen der Tische. Der Stuhl auf den sie sich gesetzt hatte knatschte und sie bekam immer schlechtere Laune.
"Also wirklich...", meckerte sie weiter, aber dieses mal in normaler Lautstärke,"Das ist hier ja ne richtige Absteige. Du willst mich doch nicht abfüllen, oder?"
Sie blickte Alexiel mit einem durchdringenden Blick an.

_________________
Balloutfit:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Freddy
Kampfpunkte: 168
Fähigkeiten:

»

Schulband
» Kristalle Kristalle : 88805
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 1795
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 188
» Handwerk Handwerk : Förster:
100 EP (x1,5)
Bauer:
50 EP (x1,5)

BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Di 26 Dez 2017 - 23:36

Spieltag 7 9:00 bis 12:00 Uhr

cf. Bauernhof mit Lulea

Alexiel betrat nach Lulea die Kneipe, seine Mitschülerin schien den Ort nicht sehr zu mögen „Das die Stühle so bescheiden sind wusste ich nicht, ich habe immer nur direkt an der Bar gesessen, wenn ich hier war und außer dem Gasthof, der Disco, dem Hafen und diese Kneipe habe ich die letzten Tage hier nicht viel besichtigt.“ er nahm einen tiefen Atemzug „Riecht hier ein wenig wie in Vaters Küche.“ meinte er dann Schulterzuckend. „Aber die Cocktails sind ganz annehmbar, die in der Disco sind etwas besser muss ich zugeben, aber dafür bin ich mit dem Barmann schon per Du.“ lächelte er woraufhin der Barkeeper schon nach den Getränke wünschen fragte „Alex, wie immer?“ meinte der Barmann, aber Alexiel schüttelte den Kopf „Heute nicht einen Alkoholfreien Glühkirschwein bitte.“ bestellte der Bevelle Engel „Was möchtest du?“ fragte er dann Lulea. Das sie dachte er würde sie abfüllen schüttelte er den Kopf „Ehrlich, würdest du mir wirklich das zutrauen nach den letzten Stunden?“ fragte er daraufhin nur knapp.

_________________


Meine Charaliste:
 

Steckbrief
Allphone
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Kuro
Kampfpunkte: 166
Fähigkeiten:

»

Schulband
» Kristalle Kristalle : 217311
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 1933
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 165
» Handwerk Handwerk : Bäuerin
100 EP (x1,5)
Försterin
50EP (x1,5)
Schmiedin
50EP (x1,5)


BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Di 26 Dez 2017 - 23:53

Alexiel versuchte hier wohl alles schön zu reden, doch das machte die Sache auch nicht besser. Lulea war immernoch angewidert und ziemlich bockig.
"Du warst schon öfters hier?", fragte sie mit hochgezogener Augenbraue und verschränkte ihre Arme,"Und ist die Disco auch so rustikal wie hier?"
Eine Disco stellte Lulea sich jedenfalls ganz anders vor. 
Nun kam auch schon der Barmann zu ihnen und fragte was sie haben wollten. Alexiel bestellte einen alkoholfreien Glühkirschwein. Was auch immer das war, es war ohne Alkohol. Anscheinend konnte er sich wenigstens in ihrer Nähe benehmen.
"Ich nehme das gleiche. In einem abgewaschenem Glas.", gab Lulea trotzig ihre Bestellung auf und sah dann wieder zu Alexiel. Dieser fragte sie, ob sie ihm soetwas wirklich zutrauen würde.
"Nunja...", dachte Lulea nach,"Gestern als ich dich kennen gelernt habe warst du betrunken. Jedenfalls hattest du eine richtige Fahne. Und jetzt bringst du mich hier in diese Absteige... nachdem du mich... schon angebaggert hast." Sie wurde rot und blickte verlegen auf den Tisch. Sie durfte daran nicht mehr denken. Doch dann lächelte sie leicht und sah Alexiel wieder an.
"Tut mir Leid. Nein, das traue ich dir nicht zu. Ich war noch nie in so einer Kneipe gewesen."
Schließlich hatte er etwas alkoholfreies bestellt.

_________________
Balloutfit:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Freddy
Kampfpunkte: 168
Fähigkeiten:

»

Schulband
» Kristalle Kristalle : 88805
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 1795
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 188
» Handwerk Handwerk : Förster:
100 EP (x1,5)
Bauer:
50 EP (x1,5)

BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Mi 27 Dez 2017 - 0:03

„Die Disco ist etwas moderner, geradliniger. Nicht ganz so pompös wie es die in Bevelle sind, ich war nur einmal dort, hier gefiel mir die Ruhe. Schau dich unter den Gästen um, hier sind viele Leute die etwas auf dem Herzen haben, schon tröstlich und zugleich befremdlich das es noch mehr kaputte Seelen gibt, oder?“ Alex seufzte „Diese Kneipe ist im Gegensatz zu meinem Kindheits zu Hause ein Palast.“ meinte er noch „Wenn du möchtest oder wenn es dir lieber ist dann gehen wir in die Disco, dann zahl ich und wir gehen, aber dieser Glühkirschwein ist super lecker, ein heißer Kirschwein ohne Alkohol, wobei er mit Alkohol auch gut schmeckt. Wenn du dich hier nicht wohl oder sicher fühlst gehen wir aber gern wieder.“ er lächelte sie warm an. Diese Kneipe war ihm auf dem Bauernhof einfach als erstes in den Sinn gekommen, an die Disco hatte er nicht gedacht.

_________________


Meine Charaliste:
 

Steckbrief
Allphone
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Kuro
Kampfpunkte: 166
Fähigkeiten:

»

Schulband
» Kristalle Kristalle : 217311
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 1933
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 165
» Handwerk Handwerk : Bäuerin
100 EP (x1,5)
Försterin
50EP (x1,5)
Schmiedin
50EP (x1,5)


BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Mi 27 Dez 2017 - 0:14

Alexiel war so lieb zu ihr. Er versuchte wirklich es ihr recht zu machen, weshalb sie sich langsam wieder beruhigte. 
"Nein, in die Disco möchte ich jetzt auch nicht.", entgegnete sie mit einem Kopfschütteln. Sie hatte keine Lust auf laute Musik, denn sie wollte sich noch vor dem ganzen Stress entspannen,"Du Ruhe ist hier in der Kneipe das einzige Gute." Sie lächelte nun wieder,"Ich werde diesen Kirschwein probieren. Vielleicht hast du ja recht." Zumal Lulea Kirschen eigentlich sehr gerne mochte.
Sie blickte sich vorsichtig um, damit sie die anderen Gäste besser betrachten konnte. Es war wohl wirklich so, dass alle ein Schicksal erlitten hatten, sonst wären sie ja nicht hier.
Der Barmann kam mit den Getränken wieder und stellte sie ihnen auf den Tisch. Dann entfernte sie ihn wieder.
Lulea nahm den Becher und schaute hinein. Es sah jedenfalls sauber aus, also könnte sie es probieren. Also nahm sie einen kleinen vorsichtigen Schluck und schmunzelte anschließend.
"Der ist wirklich lecker.", stellte sie verwundert fest.

_________________
Balloutfit:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Freddy
Kampfpunkte: 168
Fähigkeiten:

»

Schulband
» Kristalle Kristalle : 88805
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 1795
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 188
» Handwerk Handwerk : Förster:
100 EP (x1,5)
Bauer:
50 EP (x1,5)

BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Mi 27 Dez 2017 - 0:23

„Ja dieser Kirschwein habe ich auch gleich zu meinen liebsten Getränken hier in meinem Kopf vermerkt.“ lachte er „Es ist ein richtiger Wein aus Kirschen nur wurde er solange erhitzt das der Alkohol komplett verpufft ist und zurück nur diese süße aus Kirschen und dem Hauch Aroma wie es bei einem richtigen Wein wäre zurückbleibt. Hat man mir hier so erklärt.“ Er nahm einen kräftigen Schluck des heißen Getränks und genoss richtig wie er die Kehle runterrutschte „Na wir haben die Prüfungen, ja alle wunderbar flott hinter uns gebracht und sogar noch vor dem Mittagessen gearbeitet – die miese Bezahlung stellen wir mal hinten an.“ meinte er motivierend „Wie wäre es später mit einem Spaziergang am Hafen?“ fragte er forsch.

_________________


Meine Charaliste:
 

Steckbrief
Allphone
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Kuro
Kampfpunkte: 166
Fähigkeiten:

»

Schulband
» Kristalle Kristalle : 217311
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 1933
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 165
» Handwerk Handwerk : Bäuerin
100 EP (x1,5)
Försterin
50EP (x1,5)
Schmiedin
50EP (x1,5)


BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Mi 27 Dez 2017 - 11:01

Alexiel erklärte, wie dieses Getränk hergestellt wurde, woraufhin Lulea einen kritischen Blick in ihren Becher warf. Da war also mal Alkohol drin? Sie nahm trotzdem leicht misstrauisch einen weiteren Schluck, der dieses mal etwas größer war. 
"Ja, irgendwie geht die Zeit total langsam um.", stellte sie fest und warf einen Blick auf die Uhr, die an einer Wand hing. Es war erst halb elf. Sie hatten also noch genug Zeit bis zum Mittagessen. 
"Der Hafen ist ziemlich weit weg.", beantwortete sie schließlich seine Frage,"Glaubst du wir schaffen es rechtzeitig zurück?" Sie wollte auf keinen Fall zu spät kommen.

_________________
Balloutfit:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Freddy
Kampfpunkte: 168
Fähigkeiten:

»

Schulband
» Kristalle Kristalle : 88805
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 1795
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 188
» Handwerk Handwerk : Förster:
100 EP (x1,5)
Bauer:
50 EP (x1,5)

BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Do 28 Dez 2017 - 10:25

Alexiel schaute auf die Uhr „Ich dachte es ist keine Pflicht pünktlich am Mittagstisch zu sitzen, aber eineinhalb Stunden reichen, zurück können wir ja immer noch Notfalls fliegen.“ Meinte er und trank den letzten Schluck aus seinem Glas „Wir könnten aber auch am Hafen zu Mittag essen wenn du Hunger hast.“ Meinte er noch nachdenklich, vielleicht wollte sie pünktlich in der Mensa sein weil ihr der Magen knurrte, kaum dachte er darüber nach ob er Hunger hatte begann sein Magen zu grummeln an „Also ich glaub ich könnt einen Happen vertragen, am besten einen Rauchfischspieß oder Fischbrottopf...“ schwärmte er von den Leckereien die er schon am Hafen gegessen hatte.

_________________


Meine Charaliste:
 

Steckbrief
Allphone
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Kuro
Kampfpunkte: 166
Fähigkeiten:

»

Schulband
» Kristalle Kristalle : 217311
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 1933
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 165
» Handwerk Handwerk : Bäuerin
100 EP (x1,5)
Försterin
50EP (x1,5)
Schmiedin
50EP (x1,5)


BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Do 28 Dez 2017 - 22:43

"Nein, es ist keine Pflicht.", entgegnete Lulea,"Aber hast du schon vergessen? Wir haben doch die Versammlung in der Bücherei. Und es wäre doch echt blöd wenn wir als letztes dort sind."
Dann schlug er wieder vor zu fliegen und Lulea war sich nicht sicher, ob sie eine solch lange Strecke verkraften würde. Als sie jedoch die ganzen Fischgerichte aufzählte, wurde ihr etwas schlecht.
"Ich esse keinen Fisch. Ich bin Vegetarierin.",sagte sie leise,"Haben die da nichts ohne Fisch? Anosnstn würde ich doch lieber in der Mensa essen."
Irgendwie kam sie sich gerade vor wie eine richtige Nörglerin. Das Alexiel es überhaupt mit ihr aushielt... 
Sie nahm einen weiteren Schluck von ihrem Kirschglühwein der nun eine angenehme Temperatur hatte und jetzt noch leckerer schmeckte.

_________________
Balloutfit:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Saphir-Klasse
avatar

Begleiter
Name:: Freddy
Kampfpunkte: 168
Fähigkeiten:

»

Schulband
» Kristalle Kristalle : 88805
» Kampfpunkte Kampfpunkte : 1795
» .Verwandlung .Verwandlung : inaktiv
» .Körpergröße .Körpergröße : 188
» Handwerk Handwerk : Förster:
100 EP (x1,5)
Bauer:
50 EP (x1,5)

BeitragThema: Re: Kneipe "Zum wilden Büffel"   Do 28 Dez 2017 - 22:51

„Nein die Versammlung habe ich nicht vergessen.“ entgegnete er „Daher schlug ich ja den Flugweg vor, der geht schneller.“ meinte er. Lulea war wohl von den Gerichten die er aufzählte nicht sonderlich begeistert „Entschuldige, wusste nicht das du kein Fleisch isst. Nun der Hafen ist Hauptfischlieferant, aber wir können auch gerne in der Mensa essen, dann lass uns noch etwas über den Markt schlendern oder etwas am Strand entspannen und dann zum Schloss zurück?“ schlug er alternativ vor und bezahlte gerade beim Barmann die beiden Getränke.

_________________


Meine Charaliste:
 

Steckbrief
Allphone
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Kneipe "Zum wilden Büffel"
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Senshi Akademie ::  :: Das Dorf Minar-
Gehe zu: